80 Millionen flüchtende Menschen

Die Zahl der Flüchtenden weltweit ist auf etwa 80 Millionen angestiegen.

Etwa 34 Millionen von ihnen sind Kinder unter 18 Jahren.

Die meisten Flüchtenden Menschen sind binnenflüchtlinge und suchen Schutz innerhalb der Grenzen des eigenen Landes.

Hauptursachen für die Flucht sind Kriege, Diskriminierung und Armut.

Was sagt die christliche biblische Ethik zum Thema?

Einerseits natürlich Nächstenliebe und Feindesliebe.

Dann aber auch die Perikope vom Weltgericht in Matthäus 25:

Denn ich bin hungrig gewesen und ihr habt mir zu essen gegeben. Ich bin durstig gewesen und ihr habt mir zu trinken gegeben. Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen. 36 Ich bin nackt gewesen und ihr habt mich gekleidet. Ich bin krank gewesen und ihr habt mich besucht. Ich bin im Gefängnis gewesen und ihr seid zu mir gekommen. 37 Dann werden ihm die Gerechten antworten und sagen: Herr, wann haben wir dich hungrig gesehen und haben dir zu essen gegeben? Oder durstig und haben dir zu trinken gegeben? 38 Wann haben wir dich als Fremden gesehen und haben dich aufgenommen? Oder nackt und haben dich gekleidet? 39 Wann haben wir dich krank oder im Gefängnis gesehen und sind zu dir gekommen?

 

40 Und der König (Gott) wird antworten und zu ihnen sagen: Wahrlich, ich sage euch:

 

Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Quelle

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.