god.fish

Haben Sie es bemerkt ? Nö ?

Die theolounge ist jetzt über eine Premium-Domain zu erreichen, die im englischsprachigen Raum – aber auch in Deutschen – hoffentlich einprägsam ist.

Wollen Sie es mal ausprobieren ? Hier klicken: god.fish

Ich freue mich sehr, eine solch seltene Domain ergattert zu haben und sie soll mir und uns, die wir hier schreiben, ein Ansporn sein.

Der Name bzw der mit ihm zusammenhängende Begriff „Menschenfischer“ kommt zum einen daher:

Die Berufung der ersten Jünger

18 Als nun Jesus am Galiläischen Meer entlangging, sah er zwei Brüder, Simon, der Petrus genannt wird, und Andreas, seinen Bruder; die warfen ihre Netze ins Meer; denn sie waren Fischer. 19 Und er sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach! Ich will euch zu Menschenfischern machen. 20 Sogleich verließen sie ihre Netze und folgten ihm nach.

Quelle Mt 4,18ff

Jesus begeistert also Menschen, die zunächst überhaupt nichts mit ihm zu tun haben, für eine neue Sicht im Leben.

Und darum geht es ja auch schon immer auf der theolounge, ups, auf god.fish.

Was beinhaltet diese Sicht? Sie beinhaltet, dass jeder Mensch gewissermaßen ein Ebenbild Gottes ist, dass jeder Mensch also eine gottgegebene Menschenwürde besitzt, die auch nicht verhandelbar ist. Und daraus leitet sich ein besonderes Miteinander zwischen den Menschen ab, die in der Ethik Jesu als Nächstenliebe und Feindesliebe und Selbstannahme zusammengefasst sind.

Zum anderen kommt die Namensendung „.fish“ daher, dass das Erkennungszeichen der frühen Christen zu Zeiten der Chrisenverfolgungen im römischen Reich der Fisch war. Viele Christen haben ihn, den Fisch (griechisch : ichthys), heutzutage als Aufkleber und Erkennungszeichen auf dem Auto kleben.

Nun zum Präfix „god“. Nein, hier bloggt nicht Gott, aber Menschen, denen Gott wichtig ist und die versuchen, mit einem theologischen Blick auf Gottes Welt zu schauen. Mal ernst, mal mit einem Augenzwinkern.

Unter der bisherigen Adresse ist der Blog weiterhin zu erreichen, aber besonders nun auch unter seinem neuen Namen. Wäre nett, wenn Sie den Namen ein bisschen publik machen möchten.

http://god.fish

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.