Kindliche Geborgenheit | Utopio

Meine Frau streicht unserer im Bett liegenden Tochter zärtlich über die Wange, hat sich neben sie gelegt. Deren Atem beruhigt sich mit jeder Berührung spürbar, die Muskeln entspannen sich, die Welt und was sie in ihr beunruhigte rücken von ihr ab bis nur noch die Sicherheit spendende Nähe zur Mutter im kleinen Geist verhaftet bleibt. In Geborgenheit gebettet kann sie alle dunklen Gedanken gehen lassen, im kindlichen Glauben an die Mutter, die alles im Griff hat und in deren Nähe nichts geschehen kann, sie rundum versorgt ist.

Wie ich durch die nächtliche Dunkelheit spähe und am Rand des…

https://utopiosmessage.com/2018/03/02/kindliche-geborgenheit/

Auch ähnlich

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: