Nahostkonflikt: Papst und Palästina

Zum Nahost-Engagement des Vatikan

Vatikanstadt – Es war fast unvermeidlich, dass auch der Papst seine Stimme erhob: Der israelische Schlag gegen die „Free Gaza“-Flotte sei beunruhigend für jeden, dem der Friede in der Region am Herzen liege, sagte Benedikt XVI. nach dem Marineeinsatz, bei dem Anfang der Woche neun Menschen ums Leben kamen.

„Ich wiederhole ein weiteres Mal mit betrübter Seele, dass Gewalt die Konflikte nicht löst, sondern die dramatischen Konsequenzen vergrößert und neue Gewalt erzeugt.“ > mehr.
foto:picapp.com

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.