Energiesparen zerstört Putins Machtbasis

Weshalb es richtig und wichtig ist, sich dauerhaft von den russischen Rohstoffen zu verabschieden.

Dies ist deswegen extrem wichtig, weil Putin in Russland eine Diktatur errichtet hat und Krieg gegen ein demokratisches Land, die Ukraine führt. Er führt damit auch Krieg gegen die demokratische Ordnung in Europa und in der EU, Krieg gegen die Regeln, die seit dem Ende des zweiten Weltkrieges in Europa gelten, dass nämlich Gewalt keine Lösung ist, sondern das internationale Recht und der Rechtsstaat Geltung haben.

Da gerade und ganz besonders Deutschland als eine der größten Wirtschaftsnationen der Welt in besonderer Weise von einer regelbasierten Welt abhängig ist, weil ohne Regeln nämlich kein Wirtschaftswachstum mehr stattfinden wird, ist es im originärsten Interesse Deutschlands, alles zu tun, damit sich Putin, der sämtliche internationalen Regeln gebrochen hat, nicht mit Gewalt durchsetzen kann, dass also sein Krieg kein Erfolg hat. Denn nur, wenn in Europa und in der EU weiterhin das Recht gilt, kann Deutschland auch weiterhin wohlhabend bleiben.

Keine Regeln, keine Sicherheit, kein Wirtschaftswachstum.

Oder positiv formuliert: Deutschland braucht unbedingt auch weiterhin international anerkannte Regeln, um weiterhin ein prosperierendes Land zu sein. Das gilt übrigens auch für alle anderen Länder der EU. Es gilt prinzipiell sogar für jedes Land der Welt.

Drum bedeutet Energiesparen, dass wir damit in die regelbasierte Welt investieren. Wer Energie spart, kappt dadurch die westlichen Devisen, die für Erdgas und andere Rohstoffe bisher in Hülle und Fülle in die russische Diktatur geflossen sind, wo sie Putins Machterhalt garantiertem und indirekt Putins Krieg mitfinanzierten.

Energiesparen bedeutet also nein zum Krieg, bedeutet mittelfristig das Ende von Putins Macht und bedeutet, dass sich Deutschland und die EU weiterhin wirtschaftlich stabil entwickeln und wachsen können.

Energiesparen stärkt also die Demokratie und die Rechtsstaatlichkeit und dadurch das Wirtschaftswachstum und unser aller Wohlstand.

Wir sollten also nicht jammern, dass wir derzeit weniger Energie zur Verfügung haben, sondern sollten verstehen, dass wir durch unseren Verzicht gerade in unseren eigenen Wohlstand und unsere eigene Zukunft investieren. Es gibt nichts besseres.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.