Was gegen Wespen wirklich hilft

Manche Menschen mögen Wespen nicht sonderlich und reagieren unangenehm verschnupft und manchmal sogar allergisch, wenn sie von einer Wespe gestochen werden. Dabei ist es so wie bei Haifischen, dass Wespen einen nur fälschlich für eine Robbe halten, bloß spielen wollen oder einfach neugierig sind, wenn sie einen Menschen stechen .

Wegen all diesem Unverständnis dieser Menschen hat die Wespe jedoch einen schlechten Stand in der Gesellschaft. Verschiedene Firmen haben daher Versuchsprojekte laufen, um Wespenstiche zu vermeiden.

Wenig erfolgreich haben sich bisher kleine Flugverbotsschilder in verschiedenen Sprachen erwiesen, die Wespen den Anflug und den Überflug verbieten.

Doch das Prinzip generell scheint nicht ganz verkehrt zu sein, wo doch nun eine hamburger Firma das Konzept der Schilder aufgegriffen hat, allerdings nicht mit Sprache, sondern mit Icons (ein Schild mit einer fliegenden Wespe darauf, die durchgestrichen ist). Dieses komplett neuartige Konzept scheint vielversprechend, weil sagenhafte 100% derjenigen Wespen, die sich an dieses Flugverbot gehalten haben, dort tatsächlich nicht geflogen sind und somit auch keine Menschen gestochen haben.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.