Stroh zu Gold

Wie ich vorhin entdeckte, kann hier irgendjemand in der Gegend Stroh zu Gold spinnen, offensichtlich.

Das ist ja gar nicht so schlecht in diesen unsicheren Zeiten, denn der Goldpreis soll ja angeblich mehr oder weniger stabil bleiben. Ob er nun gesponnen ist oder als Goldbarren, egal.

Ich frage mal, ob der für mich auch mal etwas Gold spinnen kann. Der Typ heißt Rumpelstilzchen, Herr Rumpelstilzchen. Fast ein wenig unüblich, dieser Name. Aber egal. Wirkt erstmal sympathisch.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.