Ganze 150 € für arme Kinder und ihren Computer

Damit Kinder aus armen Familien auch ein bisschen an den digitalen Angeboten inmitten der Coronakrise teilnehmen können, sollen diese Kinder über ihre jeweilige Schule nun 150 € ausbezahlt bekommen.

Davon können sie sich ein halbes Notebook kaufen und somit immerhin zur Hälfte am digitalen Angebot teilnehmen. Das sind schon 50% mehr als bisher. Was für ein Gewinn.

Anna Mayr formuliert die Kritik an diesem originär wahrscheinlich sogar gut gemeinten Vorgehen etwas grundlegender.

6 Gedanken zu “Ganze 150 € für arme Kinder und ihren Computer

  1. Man könnte auch das Positive sehen in diesem Fall. 150 Euro sind vielleicht nicht genug, aber gebraucht bekommt man dafür einen Laptop. Ich finde es auch gut, dass das Geld direkt an die Kinder geht. Ich kenne Innenansichten und ich halte den Ansatz für richtig.

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, aber ich bin da wirklich skeptisch. Ich finde die 150 Euro sind ein Anfang und richtig ist es, dass die Gelder über den Klassenlehrer verteilt werden. Das man mit Hartz 4 nicht sparen kann. Was wäre die Alternative? Die Digitalisierung schafft Ungerechtigkeiten ja, aber in der Regel hat ein Großteil der Kinder ein Smartphone. Mich hat an diesem Zeit Artikel genervt, dass die in meinen Augen gute Idee da so verrissen wurde. Und ich habe ein Zeitabo.

    Gefällt mir

      1. Gut, ja natürlich wäre es hilfreich, dass nicht als Einmalzahlung abzuhandeln. Ich begebe mich jetzt auf Glatteis, aber es müsste einfach sicher gestellt werden, dass das Geld wirklich beim Kind ankommt. Das mag man als Bevormundung erleben und ist sicher auch nur für einen kleinen Teil der betreffenden Familien notwendig. (Die Bevormundung). Gut finde ich die Idee den Eintritt in Zoos etc. kostenlos zu machen. Aus meinem Erleben heraus sind Hilfen wie Ein Musikinstrument für jedes Kind, bezahltes Mittagessen, freie Teilnahme in Vereinen, das was wirklich hilft.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.