Menü Schließen

Mut von der Kanzel

Das Kanzelwort von Bischöfin Margot Käßmann zum Neuen Jahr verlangt im Blick auf Afghanistan zu Recht weniger militärische Tapferkeit und mehr zivilen Mut.

Nachdem ich die Neujahrspredigt von Margot Käßmann in Gänze gehört habe, ist meine Empörung über die Empörten – vom Christdemokraten Wolfgang Schäuble bis zum Grünen Ralf Fücks – grenzenlos. > mehr.

foto: picapp.com

2 Kommentare

  1. mar

    Mut zum zivilen Aufbau in Afghanistan, den dort anwesenden Soldaten Respekt gezollt, das ist ein guter Appell.
    Frau Käßmann hat eine Predigt für Frieden und Menschlichkeit gehalten.
    Vielen Dank dafür,
    ich hoffe, es stehen mehr Menschen hinter ihr.

    • theolounge

      @mar.

      Denke ich auch. Ich halte ihre Stellungnahme für sehr wichtig. Ich denke auch, dass Kirche manchmal eben auch politisch etwas zu sagen hat – sonst wird sie lächerlich.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: