Ich glaube nicht mehr daran, dass der Mensch gut ist

mg-templermeister-pixelio-kleinEr ist ein sehr bekannter Journalist, Filmemacher und Autor: Peter Scholl-Latour

Heute wurde er 85 Jahre alt. Er lebt in Paris. Aber eigentlich auch auf der ganzen Welt…Und er beantwortet in einem Interview Fragen über sein Leben, seine Erlebnisse auf vielen Reisen und in vielen Ländern.

Drei Fragen  – nein, drei Antworten – haben mich besonders nachdenklich gemacht.

Ob er dankbar für sein Leben wäre, wurde er gefragt.

Und er antwortete, dass er dem lieben Gott dankbar wäre. Er sei zwar kein frommer Mensch, aber katholisch erzogen, was haften bleiben würde…

Eine weitere Frage richtete sich an seine Tätigkeit als Journalist, bei der er über so viele Kriege berichtet hat. Wie er auf die Welt blicken würde?
Herr Scholl-Latour meinte dazu, dass er die Welt nüchtern, sehr nüchtern, ja illusionslos betrachten würde. Und er würde nicht mehr glauben, dass der Mensch gut sei. Der Mensch sei von der Veranlagung her böse, sonst hätte er es nicht so weit gebracht. Er würde die Erde beherrschen und hätte alle anderen Gattungen unterworfen. Auch der Umgang der Menschen untereinander wäre schon mal gesitteter gewesen, es würde alles verrohen.

Und eine letzte Frage wurde ihm gestellt, ob er glauben würde, dass nach dem Tode noch etwas käme?
Worauf der Jubilar antwortete, dass irgendetwas schon noch kommen werde, aber er wüsste nicht, was. Von der Hölle gäbe es ja genug Darstellungen, aber für das Schöne, für den Himmel, würde uns Menschen die Vorstellungskraft fehlen. Nur die ganze Zeit Harfe zu zupfen, das wäre eine zu dürftige Vorstellung…

Soweit einige Antworten dieses welterfahrenen und weitgereisten Mannes. Ich finde sie sehr interessant!

Foto: Templermeister / pixelio

Hier gibt es das ganze Interview

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.