Wem soll man es recht machen?

Man kann es nicht allen recht machen im Leben.

Mit dieser Einsicht ist schon viel gewonnen.

Wenn man zumindest versucht, es sich selber recht zu machen, wird man merken, dass man es manch anderen plötzlich damit auch recht macht, weil sie sich auch an einem orientieren.

Natürlich soll man Rücksicht auf andere Menschen nehmen und überlegen, wo man ihnen entgegen kommen kann.

Aber besonders wichtig ist, die Dinge so zu machen, dass sie für einen selbst stimmig sind, dass man also hinter dem steht, was man tut. Nur so kann man für die anderen auch ein echtes Gegenüber sein – und nicht einfach nur ein Mitläufer.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.