Elon Musk, Bitcoin und Anonymous

Zuerst hatte Tesla offensichtlich Bitcoins im Wert von 1,5 Milliarden Dollar gekauft, kürzlich jedoch räumte Elon Musk ein, dass man bei Tesla nicht mit Bitcoin zahlen könne. Daraufhin gab es ziemlichen Gegenwind von dem Hackerkollektiv Anonymous, von dem vermutlich der ein oder andere Hacker in Bitcoins investiert hatte.

Nun hört und liest man heute, dass Elon Musk bzw Tesla sich theoretisch den Bitcoins wieder zuwendet, sofern die Herstellung dieser rein virtuellen Währung zu 50 % klimaneutral sei, was natürlich erst am Sankt Nimmerleinstag der Fall sein dürfte. Als Autobauer wie Tesla, welches (teil)autonom fahrende Autos herstellt, möchte man sich natürlich nicht der Gefahr aussetzen, ins Visier von Hackern zu geraten, die möglicherweise Schadsoftware in die Autos einschleusen könnten.

Ob es einen Zusammenhang zwischen dieser neuen Äußerung von Elon Musk und der Kritik von Anonymous gibt, ist unklar, aber ganz aus der Luft gegriffen vermutlich eben auch nicht.

Mehr zum Thema können Sie hier nachlesen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.