Obst essen ohne Obst zu essen

Vielleicht sind Sie auch jemand, der Obst aufgrund seiner Vitamine durchaus schätzt, es aber ungerne isst?

Oder der manches Obst gerne isst, anderes aber nicht, weil zu sauer?

Dann hilft ein Smoothie. Hier kann man alles hinein tun, mixen, und wem es zu sauer ist, der wirft einfach noch eine Banane mit rein, danach ist nichts mehr sauer. Extra Zucker braucht man nicht.

So leicht kann gesunde Ernährung gehen. Täglich sogar. Nicht ganz unwichtig in diesen Zeiten.

3 Gedanken zu “Obst essen ohne Obst zu essen

  1. Smoothies sind wirklich gesunde Vitaminbomben. Es gibt sogar Rezepturen mit Gemüse, Kohlrabi-, Mangoldblättern, Möhrengrün und Salat. Eine gute Alternative für diejenigen, die auf ihren Blutzuckerspiegel achten müssen. Ein Schuss Lein-, Walnussöl, Schwarzkümmelöl ergänzt den Smoothie mit entzündungshemmenden Omega-3 Fettsäuren. Datteln sind ein weiteres gesundes Süßungsmittel für die Frucht- und Gemüsepürees. Viel Spaß beim Ausprobieren. 🥝🍇🍏🍉🍓🍅🍑🍍🍋

    Liken

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.