Russlands Verwundbarkeit

In der Ukraine ist das russische Militär stark aufgestellt. Wirtschaftlich jedoch ist Russland komplett abgestürzt aufgrund der westlichen Sanktionen und könnte noch ins Bodenlose fallen.

Die Ukraine möchte nun der EU beitreten, wie schon lange, aber auch Georgien und Moldawien haben ein Beitrittsgesuch eingereicht. Das ist eine politische Ohrfeige an Putin. Würden beide Länder nun auch noch eine militärische Ohrfeige hinterher reichen, jetzt, wo das russische Militär gerade in der Ukraine gebunden ist, hätten sie vielleicht ganz gute Chancen, ihre Länder endlich von den russischen Besatzung zu befreien.

Wenn Russland nämlich von zu vielen Seiten Gegenwind bekommt, kann es sich nicht mehr auf die Invasion der Ukraine alleine konzentrieren. Der Augenblick ist also günstig.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.