Energie-Embargo ? Wir finanzieren zwar nicht den aktuellen Krieg, aber Putins Regime, das Krieg führt – der auf Dauer auch für die EU gefährlich werden kann

Mit den Zahlungen der EU und Deutschlands an Russland im Austausch für russische Rohstoffe wie Erdgas finanziert der Westen zwar nicht den aktuellen Krieg (diesen Krieg haben wir durch die Rohstoff-Zahlungen indirekt im Vorfeld bereits mitfinanziert), aber den künftigen Krieg, … Energie-Embargo ? Wir finanzieren zwar nicht den aktuellen Krieg, aber Putins Regime, das Krieg führt – der auf Dauer auch für die EU gefährlich werden kann weiterlesen

Die Verluste der Ukraine durch die russische Invasion übersteigen eine Billion Dollar | zaxid.net

Mit Google Translator aus dem Ukrainischen. Hier zum Originalartikel. Dieser Betrag berücksichtigt die Mängel des Krieges Die Verluste der Ukraine aus dem Krieg mit Russland, einschließlich zukünftiger Verluste, übersteigen 1 Billion US-Dollar. Darüber hat der Ministerpräsident der Ukraine Denis Schmygal berichtet , berichtet Interfax-Ukraine . … Die Verluste der Ukraine durch die russische Invasion übersteigen eine Billion Dollar | zaxid.net weiterlesen

Die Ukraine hat ein Abkommen über Sicherheitsgarantien vorgeschlagen | zaxid.net

Mit Google Translator aus dem Ukrainischen übersetzt. Hier zum Originalartikel. Die Russen kündigten den Truppenabzug in zwei Richtungen an Bei Gesprächen in Istanbul am Dienstag, dem 29. März, bot die ukrainische Seite Russland eine Einigung über Sicherheitsgarantien für die Ukraine … Die Ukraine hat ein Abkommen über Sicherheitsgarantien vorgeschlagen | zaxid.net weiterlesen

Keinerlei Nazis in der Ukraine. Dafür aber woanders.

Die erneuten Friedensverhandlungen in der Türkei heute zwischen der Ukraine und Russland dürften aller Wahrscheinlichkeit nach wieder ergebnislos zu Ende gehen. In Istanbul ist eine neue Verhandlungsrunde unter türkischer Vermittlung gestartet – ohne handshake der Delegationsmitglieder, aber mit dem russischen Oligarchen Roman … Keinerlei Nazis in der Ukraine. Dafür aber woanders. weiterlesen

Die G7 Staaten sagen njet zum russischen Rubel. Einknicken darf der Westen nun aber nicht, sonst wird es auch für ihn gefährlich.

Die G7 Staaten haben heute deutlich gemacht, dass die Erdgas-Lieferverträge mit Russland auf US-Dollar, britisches Pfund und Euro laufen. Nicht auf Rubel. Der noch amtierende russische Präsident Putin möchte nämlich, dass im Laufe der Woche russisches Erdgas von vielen Ländern … Die G7 Staaten sagen njet zum russischen Rubel. Einknicken darf der Westen nun aber nicht, sonst wird es auch für ihn gefährlich. weiterlesen

Deutsche Waffenlieferungen und die langsamen Mühlen der Bürokratie

Quälend langsam hatte sich Deutschland nach dem russischen völkerrechtswidrigen Angriff auf die Ukraine, aber noch rechtzeitig vor Kriegsende, endlich durchgerungen, die Ukraine mit Waffenlieferungen zu unterstützen, nachdem sich die deutsche Position, dass man aus historischen Gründen angeblich der Ukraine irgendwie … Deutsche Waffenlieferungen und die langsamen Mühlen der Bürokratie weiterlesen

Joe Biden: „Um Gottes willen, dieser Mann kann nicht an der Macht bleiben“

Am Samstag hielt US-Präsident Joe Biden in Warschau, Polen, eine Rede: „Um Gottes willen, dieser Mann kann nicht an der Macht bleiben“, sagte Biden in Warschau. Dabei erwähnte er Russlands Präsidenten nicht explizit namentlich. Nach der Rede bemühte sich ein ranghoher Vertreter … Joe Biden: „Um Gottes willen, dieser Mann kann nicht an der Macht bleiben“ weiterlesen

Russischer Raketenangriff auf Lemberg, nah an der polnischen Grenze. Was das bedeutet.

Die ukrainische Stadt Lemberg ist Luftlinie nur 50 km von der polnischen NATO-Außengrenze entfernt. US-Präsident Joe Biden sprach heute in der polnischen Hauptstadt Warschau und sicherte Polen die absolute Hilfe der NATO zu. Er sprach eine Warnung gegen Putin aus, … Russischer Raketenangriff auf Lemberg, nah an der polnischen Grenze. Was das bedeutet. weiterlesen

West-Ukraine. Russischer Raketenangriff auf Lemberg, Lviv | 50 km von NATO-Grenze

Vor kurzem haben offensichtlich russische Raketen Lemberg im Osten der Ukraine getroffen, am Rand oder möglicherweise auch innerhalb des Stadtgebietes. Unter anderem wurde scheinbar ein Einkaufszentrum getroffen. Es gab offensichtlich insgesamt drei schwere Explosionen. Lemberg liegt etwa 50 km Luftlinie … West-Ukraine. Russischer Raketenangriff auf Lemberg, Lviv | 50 km von NATO-Grenze weiterlesen

Die USA werden die Sanktionen gegen Russland verschärfen und der Ukraine weiterhin mit Waffen helfen | zaxid.net

Mit Google Translator aus dem Ukrainischen übersetzt. Hier zum Originalartikel. Kuleba erzählte, was beim Treffen mit Biden in Warschau vereinbart wurde Am Samstag, den 26. März, fand in Warschau ein Treffen zwischen US-Präsident Joe Biden , US-Außenminister Anthony Blinken , US-Verteidigungsminister Lloyd Austin , dem ukrainischen … Die USA werden die Sanktionen gegen Russland verschärfen und der Ukraine weiterhin mit Waffen helfen | zaxid.net weiterlesen

Vorsitzender der münchner SiKo: „Wir als Demokratien müssen geeint zusammenstehen!“

Im Laufe der vergangenen 58 Jahre hat sich die Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) zu einem der wichtigsten globalen Foren für die Debatte sicherheitspolitischer Themen entwickelt. Zur Hauptkonferenz kommen jährlich über 450 hochrangige Entscheidungsträger aus aller Welt zusammen, um über aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische … Vorsitzender der münchner SiKo: „Wir als Demokratien müssen geeint zusammenstehen!“ weiterlesen