Herr Samsa und die Augentropfen

Als Herr Samsa eines Tages mit seinen guten Freunden im Auto unterwegs war und Augentropfen in seine Augen träufeln musste, bat er sie, bitte nicht zu ruckeln.

Sie sicherten ihm zu, sich ruhig zu verhalten, aber im entscheidenden Augenblick ruckelten sie doch, weil sie es spontan so lustig fanden.

Herr Sansa stach sich die Flasche mit den Augentropfen tief in sein eines Auge, was ihn einerseits ziemlich sauer machte, weil sein Auge nun zerstört war, doch andererseits musste er auch lachen, weil es ja so unerwartet gekommen war. Außerdem hatte er ja noch sein anderes Auge. Und guten Freunden darf man einen kleinen Scherz doch nicht übelnehmen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.