München. Hochwasser in der Isar

Die Isar, die durch München fließt, und der Isarkanal haben sich in eine beigefarbene und schnell fließende Suppe mit hohen Pegelständen verwandelt.

Baden sollte man derzeit darin nicht. Zu reißend und zu viel Unrat könnte in den Flüssen mitschwimmen.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.