Menschen ohne jegliche Moral

Es gibt Menschen, um die man sich nicht nur jahrelang, sondern sogar jahrzehntelang gekümmert haben kann, damit es ihnen gut gehen möge, die sich aber dann, sobald es ihrem eigenen Vorteil scheinbar nützt, sofort umdrehen und beißen und nur noch den eigenen vermeintlichen Vorteil im Blick haben, ohne Rücksicht auf irgendwelche Verluste. Manchmal sind das dann sogar Menschen, die von sich selbst doch allen Ernstes glauben, sie hätten die Moral gepachtet. Das Gegenteil ist der Fall. Es sind Menschen ohne jegliche Moral. Menschen ohne jegliche Moral weiterlesen

Deutschland. 19200 Neuinfektionen zu Weihnachten denkbar. Pro Tag.

Angela Merkel, die eigentlich dafür bekannt ist, zu untertreiben, hat gestern die Katze aus dem Sack gelassen. Wenn die Infektionszahlen in Deutschland wie bisher steigen würden, könnten wir in Deutschland bis Weihnachten 19200 Neuinfektionen mit dem Coronavirus haben. Pro Tag. Das ist durchaus realistisch, wenn man sich die Nachbarländer von Deutschland und deren teilweise immens hohen Neuinfektionszahlen ansieht. Warum Angela Merkel diese dramatische Zahl öffentlich gemacht hat, kann man ganz gut im Spiegel nachlesen, auch, wenn ich den Spiegel sonst bisweilen etwas übertreibend finde. In diesem Fall aber eine ganz gute Zusammenfassung. Deutschland. 19200 Neuinfektionen zu Weihnachten denkbar. Pro Tag. weiterlesen

Du

gern gesehenherzlich willkommendie Tür weit geöffnetein Lied dir gesungenmit Lächeln begrüßtmit Freude aufgenommeneinbezogen überallreich gesättigtstets wertgeschätztdich selbst sein lassenund zum Bleiben gebeten .deine Freuden geteiltdeine Leiden beweintdich zärtlich umarmtbehutsam getröstetund alles verstanden .dich freundlich kritisiertund geschult durch Erfahrungderen Schmerzen erträglichdein … Du weiterlesen

Auf der Suche nach einem atomaren Endlager

In Deutschland soll nun offensichtlich doch nicht Gorleben als atomares Endlager verwendet werden, unter anderem deswegen, weil die Proteste in der Region zu stark dagegen waren. Nun sucht man einen neuen Ort, an dem man den ganzen Atommüll aus den deutschen Atomkraftwerken für etwa eine eine Million Jahre lagern könnte. Es müsste ein Ort sein, an dem über sehr lange Zeit hinweg keine Menschen sein werden. Würde sich dafür nicht ganz besonders ein Ort in Deutschland anbieten, die Bauruine des BER Flughafens? Dessen potenzielle Fertigstellung dürfte ja noch ein Weilchen dauern. Auf der Suche nach einem atomaren Endlager weiterlesen