Völkerrechtlich gesehen ist es eine Invasion

Der Unionspolitiker Norbert Röttgen bringt es korrekt auf den Punkt:

Es ist völlig unwesentlich, ob Russland die ukrainischen Gebiete Donezk und Luhansk als unabhängig anerkennt, sie werden dadurch nicht etwa unabhängige Gebiete, sondern sind völkerrechtlich nach wie vor das Territorium der Ukraine und sonst von niemandem.

Wenn Putin nun russische Truppen dorthin entsendet, ist das eine Invasion der Ukraine und nichts anderes.

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.