Russischer Terror gegen Kyjiw

Iranische Kamikaze-Drohnen, offensichtlich von Belarus aus gestartet, die auf die ukrainische Hauptstadt Kyjiw zielen.

Deutsche Politiker zum Thema:


Verteidigungsministerin Christine Lambrecht hat ihren Unmut über die Drohnenangriffe auf die ukrainische Hauptstadt bekundet und sie als „Terror“ bezeichnet. „Was da mit der Bevölkerung geschieht, ist unfassbar“, sagte die SPD-Politikerin im ZDF-Morgenmagazin. Es sei daher entscheidend, moderne Flugabwehrwaffen zu liefern.

„Luftverteidigung ist derzeit das Wichtigste, was die Ukraine braucht, um sich gegen diese Terrorangriffe zu wehren„, sagte Lambrecht. Russland greife gezielt zivile Ziele an.

Der CDU-Abgeordnete Paul Ziemiak bezeichnete die Angriffe ebenfalls als „Terror gegen die Zivilbevölkerung“. Militärisch nutzten sie Russland „überhaupt nichts“, und hätten „nur ein Ziel: Töten, um zu töten„, schrieb Ziemiak auf Twitter. 

Quelle ZEIT ONLINE

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..