Donald Trump überweist Österreichern Geld als Coronahilfe

Das Ganze war wohl eine Datenpanne im Finanzministerium, aufgrund der nun auch eine ganze Menge Österreicher in den Genuss von je etwa 1200 $, umgerechnet etwa 1000 €, gekommen sind, die Donald Trump eigentlich an US-Amerikaner als Coronahilfe verteilen wollte.

Etwa 100 Österreicher haben das Geld bereits bei der Bank eingelöst.

Zudem verschickte Donald Trump bzw das Finanzministerium auch etwa an eine Million bereits verstorbene Menschen die Checks. Ein voriger Abgleich mit dem Verstorbenenregister hatte wohl nicht stattgefunden.

Herr Trump dürfte mit seiner unabsichtlichen Aktion einige Herzen in Österreich gewonnen haben.

Quelle und mehr zum Thema.

2 Gedanken zu “Donald Trump überweist Österreichern Geld als Coronahilfe

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.