24.6.

Am Freitag, 24.6., ist es genau 4 Monate her, dass der völkerrechtswidrige russische Angriffskrieg und Vernichtungskrieg auf die Ukraine begonnen hat. Seitdem ist das Image Russlands, das ohnehin nicht das allerbeste war, nach Wahrnehmung der meisten Länder des zivilisierten Westens in den tiefsten Keller gefallen, aus dem es wohl über viele Jahre, wahrscheinlich sogar über viele Jahrzehnte nicht mehr herauskommen wird. Putin zerstört die Ukraine, Putin hat Russland zerstört. 24.6. weiterlesen

Wäre Putin integer…

Wäre der derzeit noch amtierende russische Diktator Putin moralisch integer, hätte er wohl kaum ein freies und demokratisches Land, die Ukraine, mit einem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg und Vernichtungskrieg überzogen, sondern würde das Recht eines jeden Menschen auf Freiheit und ein selbstbestimmtes Leben im Einzelnen und in seiner Gesamtheit, als Staat, akzeptieren und respektieren. Und wäre sein Außenminister Lawrow moralisch integer, würde er wohl kaum immer wieder Putins Narrativ, das der Wirklichkeit diametral entgegengesetzt ist, in die Welt hinausposaunen. Wäre, wäre, hätte, hätte. Wäre Putin integer… weiterlesen