Oktoberfest nur für Münchner?

In etwa gegen Ende Mai soll entschieden werden, ob die Wiesen, das Münchner Oktoberfest also, dieses Jahr überhaupt stattfinden soll.

Zu diesem Spektakel kommen ja Leute aus der ganzen Welt und sitzen dicht an dicht und trinken Unmengen von Bier aus Gläsern, die man gerne auch mal vertauscht. Zudem kommt man sich dort ja immer rechte nahe, allein schon aufgrund der beengten Sitzverhältnisse.

Wegen der Corona-Pandemie ist es derzeit schwer vorstellbar, dass die Wiesn dieses Jahr stattfinden soll. Sie würde sich nämlich hervorragend für das Virus eigenen, um es von der Wiesn hinaus in alle Welt zu tragen. Drum gibt es nun auch Stimmen, die überlegen, ob man die Wiesn ganz klassisch nur für das münchner Publikum öffnen sollte, sofern sie überhaupt stattfinden sollte.

Was soll man tun bis zu der Entscheidung? Vielleicht einfach abwarten und Bier trinken.

2 Gedanken zu “Oktoberfest nur für Münchner?

  1. Manchmal ist es wichtig auch einfach mal auf etwas zu verzichten. Manches was aus Tradition erschaffen wurde will man gerne Beibehalten. Doch manchmal muss man auch akzeptieren wie es ist. Das heißt nicht, das es kein Oktoberfest mehr geben wird. Es wird es wiedergeben, aber auch in Zukunft ist mit Veränderungen zu rechnen.🙂.G.Michael.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.