Die Ankündigung des Donald Trump. Was könnte es sein?

Nächste Woche will Donald Trump etwas ganz wichtiges verkünden. Vorab hier schon auf god.fish, was er vermutlich sagen wird: „Die Wahl ist mir überhaupt nicht gestohlen worden. Das war nur geflunkert. Hihi.“

2 Gedanken zu “Die Ankündigung des Donald Trump. Was könnte es sein?

  1. Das wäre wirklich zu schön um wahr zu sein.😄
    Erstaunlich ist für mich, dass ein Mann, der so viel Dreck schon am Stecken hat und zur Zeit deshalb auch Klagen am Hals hat, überhaupt für eine Kandidatur zum Präsidenten zugelassen wird.
    Wenn ich das mit dem medialen Spießrutenlauf deutscher Politiker vergleiche, wenn man bei Ihnen Dreck am Stecken vermutet, dann frage ich mich, was amerikanische Politiker sich alles erlauben dürfen, ohne dass es Konsequenzen auf ihr Amt hat.
    Im Falle von Trump erfüllt sich die weit verbreitete Meinung in der Bevölkerung, dass die Politiker sowieso alle Lügner und Betrüger sind. Paradox ist, dass genau diese Menschen bereit sind, auch Politiker mit dieser fragwürdigen Moral zu wählen.

    Gefällt 3 Personen

    1. Ja, das Absurde ist, dass Trump selbst der Lügner ist, dasselbe aber von anderen behauptet. Erstaunlich und erschreckend, dass seine Anhänger ihm das einfach so durchgehen lassen. Hat vermutlich auch etwas mit mangelnder Bildung zu tun.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..