Tropfen auf heißem Stein

Wir sehen oft nur den Tropfen auf heißem Stein

und fragen uns: Was soll daran ergiebig sein?

.

Haben wir den Blick für das Kleine verloren?

Dabei wird doch Großes aus Kleinem geboren!

.

Schon ein winziger Same Leben in sich trägt

Voller Hoffnung wird er auf das Land gesät.

.

Auch kleine Taten können Großes bewirken.

Nimm Dir Zeit, einmal darüber nachzudenken:

.

Spontane Hilfe bewirkt erstaunliches in der Not.

Für den Betreffenden ist es wie tägliches Brot.

.

Was machte das Scherflein der Witwe aus?

Wer würdigte die Gabe weit über den Wert hinaus?

.

Bei Gott gibt es keine Tropfen auf heißem Stein,

denn ER senkt gerade dort Seinen Segen hinein!

.

Was die Menschen leider oft gering achten,

kann Gott mit Seinem Tun ganz groß entfachen.

.

Worauf Menschen nur hochmütig herabsehen,

daran wird Gott nicht achtlos vorübergehen.

.

Was gering und verachtet ist vor der Welt,

dass hat Gott mit Seiner Liebe längst auserwählt!

.

Was vermag ein schlichtes Gebet im Glauben?

Gott wird es punktsicher zu Seiner Zeit erhören.

.

Wer nur einen Becher Wasser in Jesu Namen

jemandem zu trinken gibt, wird Lohn bekommen.

.

Was sind schon fünf Brote und zwei Fische?

Jesus sättigte damit Tausende am grünen Tische.

.

Jesus lud gering beachtete Kinder zu sich ein.

Gerade für sie soll Gottes Reich zugänglich sein.

.

Darum lasst uns das Geringe nicht vergessen,

weil wir gerade darin dem Herrn Ehre erweisen!

.

Jesus: “Was ihr für einen meiner geringsten Nächsten

getan habt, das habt ihr für mich getan!”

.

(Diesem Gedicht liegen mehrere NT-Bibelstellen zugrunde)

Mt. 25,40 / Ingolf Braun

2 Gedanken zu “Tropfen auf heißem Stein

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..