Homeschooling kann auch glücklich machen

Zum einen hört man derzeit Berichte von gestressten Eltern, die Homeoffice machen und sich parallel dazu um ihre Kinder kümmern müssen. Auch den ein oder anderen Pädagogen mit besorgt erhobenem Zeigefinger hört man, dass gerade Kinder aus sozial schwachen Familien nun besondere Probleme bei der Sozialisation bekommen könnten.

Es gibt aber auch die positiven Stimmen derjenigen Kinder, die sich im System der Schule nicht ganz wohl gefühlt haben, weil sie dort unter inhaltlichem und sozialem Druck funktionieren mussten. Auf einmal können sie zu Hause in ihrem eigenen Tempo lernen und dabei noch leben und Mensch sein.

Lesen Sie hier einen Artikel zum Thema.

2 Gedanken zu “Homeschooling kann auch glücklich machen

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.