Medwedews Humor

Der ehemalige russische Präsident und Putins Sprachrohr Medwedew glaubt, obwohl Russland die Ukraine grundlos überfallen hat und in der Ukraine ganze Städte in Schutt und Asche legt und Millionen Menschen zu Flüchtlingen gemacht hat, das Vorgehen Russlands in der Ukraine sei „maximal schonend und gemäßigt“. Also Humor hat er ja. Menschenverachtenden und zynischen Humor. Oder es ist noch schlimmer und das ist gar kein Humor und er meint das ernst. Das Vorgehen Russlands in der Ukraine bezeichnete er als „maximal schonend und gemäßigt“. Quelle ZEIT ONLINE Medwedews Humor weiterlesen

„Wir sollten uns keine Systemkrise einreden lassen“ | Hendrik Wüst

Im Juni 2022 hat der nordrhein-westfälische Landtag Hendrik Wüst erneut zum Ministerpräsidenten gewählt. Damit bleibt der 47-jährige gebürtige Münsterländer nicht nur weitere fünf Jahre „Hausherr“ der Düsseldorfer Staatskanzlei, sondern führt auch die erste schwarz-grüne Landesregierung in der Geschichte Nordrhein-Westfalens. Grund genug für … „Wir sollten uns keine Systemkrise einreden lassen“ | Hendrik Wüst weiterlesen