Passen Politik und Evangelium zusammen?

David Müller interviewt den Sprachwissenschaftler und evangelischen Theologen Roland Werner aus Marburg zum Thema.

12 Gedanken zu “Passen Politik und Evangelium zusammen?

  1. Fisch: „Passen Politik und Evangelium zusammen?“

    Zunächst einmal: Nein.

    Das Politische (Rahmengestaltung für die Gesellschaft) und
    das Spirituelle sind Zweierlei und sollten klar getrennt sein.

    So, wie auch das Wirtschaftliche und das Spirituelle
    klar voneinander getrennt sein sollten.

    Siehe Jesus im Tempel… mit der Peitsche.

    Ein anderer Aspekt: Das Spirituelle, also das für unsere Augen
    unsichtbare Geistige und das sichtbare Materielle sind untrennbar.

    Das Materielle tritt ja erst aufgrund des Spirituellen in Erscheinung.

    Dritter Aspekt: Das Spirituelle fehlt in dem Sinne in der Politik,
    als daß die Politiker hauptsächlich im Äußeren tätig sind, ohne
    das Wissen um die innere Seite.

    Es braucht mehr meditativ ausgerichtete Leute in den Parlamenten.

    Gefällt mir

  2. @ Ein anderer Aspekt

    Frage:

    Warten wir bis das „Virus“ (eine Erscheinungsform auf
    materieller Ebene) die Menschheit besiegt, oder impfen wir
    das Virus tot ?

    Logische Antwort:
    Das Ergebnis ist in beiden Fällen das Selbe.

    Nirmalo, das Spirituelle ist eine Grundvoraussetzung für die
    Existenz einen Universums.
    Die Antwort (Adam Douglas) ist bekanntlich 42.
    Wieviel ist 6 mal 7 ?
    Was ergibt der sechste Sinn (denken) mal sieben (fühlen) ?

    Ich glaube nicht, ich denke ein wahrgenommenes Universum.

    Logik !
    Ja, ich bin hier.
    Existiert ein Universum das man nicht wahrnehmen kann ?

    Logik, ich weis es nicht.
    Wenn ich das Universum nicht wahrnehmen kann, kann ich
    ja nicht beweisen dass da draussen etwas ist.

    Logik, dann beweise mir vorerst ein Atommodell.

    Oh, mein Gott, das kann ich nicht, denn ein Atommodell
    entstammt einzig einen Gedankenkonstrukt von Wissen-
    schaftlern die etwas erklären wollen was sie nicht erklären
    können, allerdings sehr ehrenhaft für Gedankenmodelle
    einen Nobelpreis zu erhalten.

    Logik.
    Ja.

    Wie erklärt der Papst einen Gott, den er niemals zeigen kann ?

    Oooohhhh, das ist eine gute aber sehr komplizierte Frage.

    Denke, denke, denke.
    Vielleicht verarscht der Papst seine Jünger ohne das sie es
    merken.
    Bienen klaut man ja auch ihren Honig und schiebt ihnen
    Zucker unter.

    Gefällt mir

  3. Warum brauchst du Bestätigung von Außen?

    „Das Passahfesta der Juden stand nun bevor und Jesus ging nach Jerusalem hinauf. Im Tempel sah er Händler, die Rinder, Schafe und Tauben verkauften, und Geldhändler, die dort saßen. Da machte er aus Stricken eine Peitsche und jagte sie alle mitsamt den Schafen und Rindern aus dem Tempel. Er schüttete die Münzen der Geldwechsler aus und stieß ihre Tische um. Und zu den Taubenverkäufern sagte er: „Schafft das hier weg! Hört auf, das Haus meines Vaters zu einer Markthalle zu machen!““

    Die EKD ist hilflos und macht hilflos.

    Vieles erschließt sich von allein, wenn
    du mit frischem Blick drauf schaust.

    Gefällt mir

  4. Zitat oben: Johannes 2:13-16

    „Dann ging Jesus in den Tempel, jagte alle Händler und Käufer hinaus, stieß die Tische der Geldwechsler und die Stände der Taubenverkäufer um und rief ihnen zu: »Ihr wisst doch, was Gott in der Heiligen Schrift sagt: ›Mein Haus soll ein Ort des Gebets sein‹ ihr aber macht eine Räuberhöhle daraus!«

    ― Matthäus 21:12-13

    Gefällt mir

  5. god.fish

    gibt es etwas was nicht in der Bibel steht
    oder von der Wissenschaft in Stein gemeisselt wurde ?

    Z.B. die Quantentheorie.

    Wie theoretisch ist eine Theorie ?
    In Stein gemeisselt,

    wie wirklich ist die Übersetzung der Bibel ?

    Beispiel.
    Übersrtze mir das Wort Feder,
    in der Bibel.

    Federleicht ?
    Uhrfeder ?
    Wagenfeder ?
    Zugfeder ?
    Druckfeder ?
    Vogel-Feder ?
    von welchem Vogel ?
    Wie viele Vögel gibt es ?
    Spiralfeder ?
    Blattfeder ?
    Federgewicht ?

    Wer fällt schneller im Vakuum ?
    Die Feder oder der Vorschlaghammer ?

    Hast du dir jemals Gedanken über deine Gedanken gemacht ?

    Wofür auch ?
    Du hast dich für deinen Gott entschieden.
    Wieviele Federn gibt es und wie viele Götter ???

    Dir doch egal, Du hast den richtigen Gott gefunden.

    Wer sagt das und wo steht das ???

    Gefällt mir

    1. @nirmalo. Die Synoptiker haben dieses Detail mit der Peitsche nicht (also Matthäus, Markus, Lukas).
      Weithin wird angenommen, dass das Johannesevangelium als das letzte entstanden ist, was dieses Detail erklären könnte, es könnte einfach dazu interpretiert worden sein vom Verfasser des Evangeliums.
      Andererseits nimmt der Theologe Klaus Berger genau das Gegenteil an, nämlich eine Frühdatierung des Johannesevangeliums. Dieser Theorie nach könnte das Detail dann auch real sein, also nicht nachträglich hinzu interpoliert.
      Allerdings besteht hier eben eine gewisse Unsicherheit.

      Gefällt mir

  6. god.fich

    wie viele Menschen haben für dich die Bibel geschrieben ?
    Wie viele Menschen haben für dich die Bibel unterschiedlich
    übersetzt ?

    oder warst du dabei das du sagen kannst, die Bibel sagt die
    Wahrheit.
    Welche Wahrheit von welchen Bibelübersetzer ?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.