Die Hygienemaßnahmen

Gegen das Coronavirus ist es sinnvoll, eine Schutzmaske zu tragen, um sich, je nachdem, welche Art von Maske Mann trägt, entweder nicht selbst anzustecken, oder zumindest andere nicht anzustecken.

Es ist auch sinnvoll, sich die Hände oft zu waschen.

Ganz besonders sinnvoll scheint es aber außerdem, nach Möglichkeit und gerade jetzt im Sommer, den Innenraum zum Außenraum zu machen, indem man großflächig lüftet.

Denn so, wie es scheint, haben sich die meisten Menschen in geschlossenen Räumen mit dem Coronavirus angesteckt. Wenn wir aber großflächig lüften, legen wir den Virus weitgehend das Handwerk.

Und wenn man dadurch einen einzigen Menschen vor einem schweren Verlauf der Krankheit retten kann, dann nichts wie los.

Lüften kann so einfach sein.

Falls Sie für diese Erkenntnis gerne einen dummen Merkspruch hätten, der so dumm ist, dass er schon wieder einprägsam ist, dann nehmen Sie doch diesen hier:

Luft – und das Virus verpufft.“

Kommentar verfassen...(Kommentare, die Links enthalten, müssen auf Freischaltung warten)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.