Ein kleiner Krieg könnte helfen

Ex-FBI-Chef James Comey hat ein neues Buch herausgegeben und stellt darin Donald Trump als eine Art Gangsterboss dar, über den er zudem einige unangenehme Details enthüllt.

Trump kontert, wie? Natürlich über twitter. Comey sei ein „unethischer Schleimball„.

Entweder twittert Trump nun heftig zurück, oder ein kleiner Krieg könnte auch die Öffentlichkeit zeitweise mal ein wenig davon ablenken. Vielleicht doch ein paar Raketen nach Syrien?

Deutschland werde sich übrigens an einem möglichen Krieg in Syrien nicht beteiligen, der eine deutsche Panzer habe derzeit keinen TÜV. Zudem sei Deutschland ohnehin nicht sonderlich gut darin, Kriege zu gewinnen.

Oops, I did it again. Jetzt bin ich doch schon wieder über Trumps Stöckchen gesprungen, obwohl ich doch nicht mehr darüber berichten wollte. Zumindest einen Tag mal nicht.

Nachtrag 14.4. 8Uhr: heute Nacht gegen 3 Uhr mitteleuropäischer Zeit schlugen US-amerikanische Raketen an drei Zielen in Syrien ein.

Auch ähnlich

2 thoughts on “Ein kleiner Krieg könnte helfen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: