Römlikanisch? – Die Apostolische Konstitution Anglicanorum coetibus

BenediktXIV - elkitJetzt ist sie raus, die „Apostolische Konstitution“ mit dem Namen „Anglicanorum coetibus“, mit der die Fragen übertrittswilliger anglikanischer Christinnen und Christen – als Einzelne oder gleich „als ganze Gemeinschaft“ – zum römischen Katholizismus geklärt wird.

In einem Interview von Radio Vatikan mit dem Ökumene-Verantwortlichen Kardinal Walter Kasper (vgl. „Kein Hindernis für die Ökumene„) erklärte dieser, dass die römisch-katholische „Römlikanisch? – Die Apostolische Konstitution Anglicanorum coetibus“ weiterlesen