Bundespräsident stoppt von der Leyens Internetsperren

Internet – Stopp für die Internetsperren. Bundespräsident Horst Köhler will das umstrittene Gesetz zur Sperre von Internetseiten vorerst nicht unterschreiben. – Bundespräsident Horst Köhler hat nach einem «Spiegel»-Bericht das Gesetz für Internet-Sperren gegen Kinderpornografie vorerst gestoppt. Er habe die Bundesregierung um „ergänzende Informationen“ zu dem Gesetz gebeten, schreibt das Nachrichtenmagazin. Es ist nach Meinung von Experten möglicherweise verfassungswidrig. Vertreter von FDP, Linken und Grünen forderten die Bundesregierung auf, das Gesetz ganz zu kippen. > mehr. Lesen Sie auch: > Keine Zensur des Internets ! foto:picapp.com Bundespräsident stoppt von der Leyens Internetsperren weiterlesen

Petition an den Bundestag: keine Zensur des Internets

zensursula timo heuerEine Rundmail, die mich erreichte, zum Thema Zensur des Internets:

„…Ich bin wahrlich kein Freund von Rundbriefen, aber in dieser Sache
mache ich einmal eine Ausnahme. Wie einige von euch vielleicht im Netz und anderen Medien mitbekommen haben, gibt es zur Zeit starke Bestrebungen, in Deutschland eine
Filterung und Sperrung von Internetseiten vorzunehmen. „Petition an den Bundestag: keine Zensur des Internets“ weiterlesen