Tote am Flughafen in Kabul

Es wird berichtet, dass sieben Menschen in dem Gedränge am Flughafen von Kabul zu Tode kamen. Wer ist schuld? Schuld ist hauptsächlich die Angst vor den Taliban. Die Angst, die einerseits aus den bisherigen Taten der Taliban resultiert, andererseits aus dem hektischen und wenig koordinierten Abzug der westlichen Truppen, zum dritten daraus, dass die afghanische Armee selbst irgendwie kaum Widerstand geleistet hat, so dass Kabul viel schneller an die Taliban gefallen ist, als erwartet. Tote am Flughafen in Kabul weiterlesen

Tote verabschieden sich von uns

So geschehen in der Nacht von Freitag auf Samstag. Mein Onkel ist in dieser Nacht gestorben. Und irgendwie hat er sich noch mitgeteilt, obwohl er mehrere hundert Kilometer entfernt war.

Wir gingen um kurz vor 1 ins Bett. Beziehungsweise meine Freundin. Ich selbst brauchte etwas länger und kam so gegen halb 2. Ich wusste, dass mein Onkel, der schon über 70 ist, im Krankenhaus lag und bald sterben würde. Ich hatte vorher meine Mutter dazu gehört. Lungenkrebs, und das Herz war nicht mehr gut, Wasser lief immer in die Lunge. Zudem waren noch zwei Wirbel so morsch mittlerweile, dass sie sich in einander verschoben hatten. Sitzen war da auch nicht mehr wirklich drin. „Tote verabschieden sich von uns“ weiterlesen