Neuinfektionen

In Deutschland nimmt glücklicherweise die Zahl der Neuinfektionen ab, aktuell wurden für einen Tag etwa nur 11.000 Neuinfektionen gemeldet. Dafür, dass man im Dezember schon mal bei 30.000 am Tag war, ist das ja hoffnungsvoll. Allerdings dürften dann, wenn der Shutdown irgendwann wegfällt, die Geschäfte wieder offen sind, mehr Menschen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren und mehr Menschen generell unterwegs sind, die Zahlen wieder steigen. Das scheint fast ein Automatismus zu sein und der nächste Shutdown erscheint schon am Horizont. Das Einzige, was zu helfen scheint, sind Impfungen, aber die kommen in Deutschland schleichend langsam in die Gänge. Die EU … Neuinfektionen weiterlesen

Was die USA und Deutschland miteinander verbindet

In den USA läuft derzeit nicht mehr viel, zumindest nichts, was aus dem öffentlichen Haushalt bezahlt wird. Aufgrund des Haushaltsnotstands, der noch immer nicht gelöst werden konnte, müssen hunderttausende Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes zu Hause bleiben, Shutdown. In Deutschland derweil hat man sich fast daran gewöhnt, dass es keine Regierung gibt und keiner weiß, wohin das Staatsschiff eigentlich so steuert, falls es überhaupt steuert. (Okay, vielleicht auch dies eine Gemeinsamkeit mit den USA.) In Deutschland ist Jamaika gescheitert, der Chef der FDP meinte, er wolle doch lieber nicht regieren, als stümperhaft, so in etwa, und nun müssen also wieder die … Was die USA und Deutschland miteinander verbindet weiterlesen