Das West-Nil-Virus als möglicher neuer Dauergast in Deutschland

Erstmals hat sich in Deutschland jemand durch eine Mücke infiziert, die das West-Nil-Virus übertragen hatte, das normalerweise überhaupt nicht in Deutschland vorkommt. Es war ein Sachse, der daraufhin an Hirnhautentzündung erkrankte. Originell an dieser beunruhigenden Sache, dass mittlerweile einige Arten … Das West-Nil-Virus als möglicher neuer Dauergast in Deutschland weiterlesen

An die “Christen in der AfD”. Ein Gesprächsangebot | uckerlandkirchenblog

Die AfD ist in ihrem Kern zutiefst ausländerfeindlich, gibt aber vor, ein Diskussionsforum für Christen innerhalb der Partei bieten zu wollen. Ist das theologisch nicht von vornherein völliger Humbug, widerspricht doch Ausländerfeindlichkeit der christlichen Botschaft in ihrem ganzen Wesen? Doch. … An die “Christen in der AfD”. Ein Gesprächsangebot | uckerlandkirchenblog weiterlesen

Der unzeitgemäße Feiertag: Buß- und Bettag

Josef Bordat. Kurzfristig fiel er 1994 der Pflegeversicherung bzw. ihrer Finanzierung zum Opfer, langfristig wohl auch der verloren gegangenen kollektiven Praxis des Büßens und Betens: der Buß- und Bettag. Heute ist er nur noch in Sachsen arbeitsfrei, was bei über 80 Prozent Nichtchristen in der sächsischen Wohnbevölkerung etwas verwundert. Und gepflegt wird in Sachsen doch auch, oder?>mehr. > Info zum Buß-und Bettag. foto:  Melissa Bube, mlcbube,flickr.com Der unzeitgemäße Feiertag: Buß- und Bettag weiterlesen

Gesegnete Unruhe! – Kampagnenjahr der EKM zu 20 Jahre gewaltfreie Revolution

gesegnete_unruheDie Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) startet das erste Jahr ihrer Existenz (vgl. „Eine neue Kirche wird geboren! – Die EKM erblickt das Licht der Welt„) gleich mit einem Jubiläum: Vor 20 Jahren beendete die gewaltfreie Revolution die realsozialistische Diktatur im Osten Deutschlands.

Mit dem Kampagnenjahr will die EKM nicht nur „Gesegnete Unruhe! – Kampagnenjahr der EKM zu 20 Jahre gewaltfreie Revolution“ weiterlesen