„FĂĽr Deutschland. Aber normal“

Eben musste ich im Radio einen Werbespot der AFD hören. Das ist die Partei, die womöglich kĂĽnftig wegen dem Vorwurf des Rechtsextremismus vom Verfassungsschutz beobachtet werden könnte und in Teilen bereits beobachtet wird. Man solle sie laut dem Werbespot also wählen, „fĂĽr Deutschland, aber normal.“ Nun wissen wir natĂĽrlich seit der Pandemie, dass „normal“ nicht automatisch „normal“ bedeutet. Die Normalität in der Pandemie ist eine andere Normalität als vor der Pandemie. Aber was meint dieser Wahlwerbespot? Was empfindet eine Partei, die wohl in Teilen rechtsextrem ist, als normal? Wenden wir uns gedanklich zwei Beispielen zu, bei denen nicht groĂź diskutiert … „FĂĽr Deutschland. Aber normal“ weiterlesen