Flüchtlinge und Kriminalitätsrate: bei der Statistik ist Vorsicht geboten

Der Kriminologe Christian Pfeiffer hält die Angst der Deutschen vor kriminellen Flüchtlingen für übertrieben. Er erkennt allerdings besondere Risikofaktoren an, die jedoch auch für Deutsche gelten. Quelle: Kriminologe: „Es ist in der Kriminalstatistik Vorsicht geboten“ – WELT HD Flüchtlinge und Kriminalitätsrate: bei der Statistik ist Vorsicht geboten weiterlesen

Bundesamt für Migration: Flüchtlinge sind besser ausgebildet als erwartet | ZEIT

Der Horror für Pegida und AFD. Ein guter Teil der Flüchtlinge ist durchaus ganz gut ausgebildet und willens, sich zu integrieren. So was Dummes. Gegen wen soll man denn dann polemisieren? Aber bei oben genannten Konglomeraten von abstrusen Menschenansammlungen hatte … Bundesamt für Migration: Flüchtlinge sind besser ausgebildet als erwartet | ZEIT weiterlesen

Marieluise Beck – „Russland geht es darum, den Glauben an die Demokratie zu zerstören“

Die Grünen-Politikerin Marieluise Beck hält es für offensichtlich, dass Russland gezielt Fehlinformationen in Deutschland verbreitet. Soziale Netzwerke spielten dabei eine besondere Rolle, diese würden von „Trollen“ regelrecht geflutet, sagte sie im Deutschlandfunk. Letztlich gehe es Russland darum, „den Glauben an … Marieluise Beck – „Russland geht es darum, den Glauben an die Demokratie zu zerstören“ weiterlesen

Flüchtlingskrise: An alle Abendlandfans – dann seid doch deutsch! – WELT

Der Angst vor dem Verlust der christlichen Kultur kann man am besten durch einen Besuch einer christlichen Kirche abhelfen. Aber dazu sind die selbst ernannten Abendlandretter offenbar zu bequem. Quelle: Flüchtlingskrise: An alle Abendlandfans – dann seid doch deutsch! – … Flüchtlingskrise: An alle Abendlandfans – dann seid doch deutsch! – WELT weiterlesen

Rechtsextreme Reaktionen nach Köln: „Rache für unsere Frauen“ | tagesschau.de

Na, das kann ja heiter werden. Mit „Rettung des christlichen Abendlandes“ hat das aber null komma nichts zu tun: Durch die Übergriffe am Kölner Hauptbahnhof sehen sich Rechtsradikale in ihren Vorurteilen gegen Flüchtlinge bestätigt. Nun schwören viele Rache: Die Jagd … Rechtsextreme Reaktionen nach Köln: „Rache für unsere Frauen“ | tagesschau.de weiterlesen

An die “Christen in der AfD”. Ein Gesprächsangebot | uckerlandkirchenblog

Die AfD ist in ihrem Kern zutiefst ausländerfeindlich, gibt aber vor, ein Diskussionsforum für Christen innerhalb der Partei bieten zu wollen. Ist das theologisch nicht von vornherein völliger Humbug, widerspricht doch Ausländerfeindlichkeit der christlichen Botschaft in ihrem ganzen Wesen? Doch. … An die “Christen in der AfD”. Ein Gesprächsangebot | uckerlandkirchenblog weiterlesen

Charlotte Knobloch über Pegida: fremdenfeindlich, rassistisch und antisemitisch

Wo Charlotte Knobloch, die ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden, Recht hat, da hat sie Recht. Pegida ist vollkommen antidemokratisch, gefährdet den Staat und sollte verboten werden. Es darf kein zweites NS-Regime geben. Nie mehr wieder. http://welt.de/regionales/bayern/article147809272/Rassistisch-fremdenfeindlich-antisemitisch.html Charlotte Knobloch über Pegida: fremdenfeindlich, rassistisch und antisemitisch weiterlesen

Manches für die Tonne. Diese Woche. | Christoph’s

Gelegentlich versuche ich ja, die tagespolitischen Gegebenheiten auszublenden. #ihrkenntdas Das gelingt leider – wenn überhaupt – nur in geringem Umfang. Ist ja auch schwierig: Der AfD / Pegida-Dumpfsinn entfacht des schlichten Wutbürgers Willen, wieder mal an Demos (neudeutsch: Spaziergängen) teilzunehmen, der Anführer … Manches für die Tonne. Diese Woche. | Christoph’s weiterlesen

Phillippika gegen die Islamisierung des Morgenlandes!

Der Streit um die Dresdener „PEGIDA“-Bewegung hat erheblich an Fahrt gewonnen. Dazu trugen die schrecklichen Morde von Paris bei, die nun von beiden Seiten argumentativ ins Feld geführt wurden. Einerseits gelten sie als Beweis einer fortgeschrittenen… http://philippika.blogspot.de/2015/01/phillippika-gegen-die-islamisierung-des.html?m=1 Phillippika gegen die Islamisierung des Morgenlandes! weiterlesen

Pegida ein Ventil für Unzufriedenheit | Aktuell Deutschland | DW.DE | 14.01.2015

Fast möchte man ein wenig aufatmen, Deutschland und speziell Dresden ist möglicherweise doch nicht so islamfeindlich, wie man in der letzten Zeit annehmen musste. Viele Menschen, die an den sogenannten Pegidademonstrationen teilnehmen, drücken damit womöglich weniger ihre angebliche Angst vor … Pegida ein Ventil für Unzufriedenheit | Aktuell Deutschland | DW.DE | 14.01.2015 weiterlesen

Pegida in München: Nein zu Nazis

  Unter die islamfeindlichen Demonstranten der Pegida- Demonstration in München mischte sich eine ganze Menge Neonazis. Allerdings ging eine überwältigend große Menge von Gegendemonstranten auf die Straße, um dem Treiben nicht tatenlos zusehen. http://www.sueddeutsche.de/muenchen/islamfeinde-in-muenchen-wie-bagida-den-nazis-auf-die-spruenge-hilft-1.2303195 Pegida in München: Nein zu Nazis weiterlesen

Studie über Pegida-Teilnehmer: Wer demonstriert eigentlich in Dresden?

  Während sich offenbar einige Rechtsextreme den Demonstrationen in Dresden anschließen, findet sich bei dem Rest der Demonstranten ein großer Teil aus der Mittelschicht wieder. Diesen Teil ist der Islam herzlich egal. Ihm geht es eigentlich um etwas ganz anderes. … Studie über Pegida-Teilnehmer: Wer demonstriert eigentlich in Dresden? weiterlesen

Pegida: „Das moderne Deutschland ist das nicht gewohnt“ | ZEIT ONLINE

Die internationale Presse ist aufmerksam geworden auf das Land, in dem einst Hitler mit rassistischen Parolen den Holocaust anzettelte und zudem den zweiten Weltkrieg vom Zaun brach, denn die ausländerfeindlichen Demonstrationen unter dem Namen „Pegida“ lassen nichts Gutes erahnen: Die … Pegida: „Das moderne Deutschland ist das nicht gewohnt“ | ZEIT ONLINE weiterlesen

Navid Kermani – „Das Christentum ist keine abendländische Religion“

Während die „Pegida-Bewegung“ vorgibt, das „christliche Abendland“ verteidigen zu müssen, wissen die meisten von ihnen nicht einmal, wer Paulus war, geschweige denn, dass das Christentum keine Religion des Abendlandes ist – heißt es dann bald bei „Pegida“, dass nun auch … Navid Kermani – „Das Christentum ist keine abendländische Religion“ weiterlesen

Religion: ++ Evangelische Kirche – Islam gehört zu Deutschland ++ – DIE WELT

Die Weihnachtsbotschaft richtig verstanden: Jesus Christus, der Flüchtling, kommt auf die Erde, um sie zum Positiven zu verändern. Die Weihnachtsbotschaft ist aber auch: rauer Gegenwind wehte ihm entgegen, schließlich wurde er hingerichtete am Kreuz. Haben wir etwas daraus gelernt ? … Religion: ++ Evangelische Kirche – Islam gehört zu Deutschland ++ – DIE WELT weiterlesen

Die PEGIDA sind keine Rassisten – es ist viel komplizierter | wirsindmosaikde

Ist es nicht auffällig, dass Demonstranten bei PEGIDA sich deutlich von rechtsextremen und Nazis abgrenzen? Immer wieder ist mir in den Beiträgen über die PEGIDA die Aussage begegnet, dass hier ganz normale Bürger aus der Mitte der Gesellschaft demonstrieren: „Ich … Die PEGIDA sind keine Rassisten – es ist viel komplizierter | wirsindmosaikde weiterlesen

Pegida: Die Sorgen der 99,9 Prozent – Inland – FAZ

Dass in Sachsen fast keine Muslime leben, scheint jene Menschen, die Angst vor einer Islamisierung haben, nicht zu beruhigen. Wenn bei Pegida-Demonstrationen von „Flüchtlingsströmen“ und „Masseneinwanderung“ die Rede ist, hält das einem Faktencheck nicht stand… viaPegida-Demonstrationen: Die Sorgen der 99,9 … Pegida: Die Sorgen der 99,9 Prozent – Inland – FAZ weiterlesen

Anmerkungen zu „Pegida“ | Jobo72’s Weblog

Beziehungsweise zur Diskussion darüber Momentan streiten viele Menschen in Deutschland über „Pegida“, die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“. Ihre Dresdner „Montagsdemonstrationen“ haben beträchtlichen Zulauf, etwa die Hälfte der Deutschen zeigt einer jüngsten Umfrage zufolge Verständnis für ihr Anliegen, … Anmerkungen zu „Pegida“ | Jobo72’s Weblog weiterlesen