„Demokratie und Nachhaltigkeit beeinflussen sich gegenseitig.“

Was hat Demokratie mit Nachhaltigkeit zu tun? Welche Kompetenzen brauchen zukünftige Manager, um gesellschaftlich verantwortlich zu handeln? Über diese und andere Fragen sprach Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, mit dem Inhaber des Henkel-Stiftungslehrstuhls für Sustainability Management an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Prof. Dr. Rüdiger Hahn (42). „Demokratie und Nachhaltigkeit beeinflussen sich gegenseitig.“ weiterlesen

Nachhaltigkeit? Ach was!

Da will man in der Früh seinen Kaffee trinken und erwartet, so wie es schon längere Zeit der Fall ist, dass man danach unter der Kaffeemaschine wieder einen kleinen See an Kaffeewasser wegwischen muss. Woher dieses Wasser stammt, ist einerseits ein Rätsel, aber ganz grob gesagt stammt es natürlich auf irgendeine Weise aus der Maschine. Wieso es nicht darin bleibt, unklar. Irgendein Ventil vielleicht. Es schmiert und sifft jedenfalls immer. Dabei ist die Maschine in etwa nur vier Jahre alt, wobei man heutzutage wohl dafür schon ein großes Lob aussprechen muss. Gut erinnere ich mich noch an meine Stereoanlage, die … Nachhaltigkeit? Ach was! weiterlesen

„Weihnachten im Schuhkarton“ in der Kritik

Wenn mich nicht ein pfingstkirchlicher Pastor mit seiner Kritik an meiner Kritik zu „Weihnachten im Schuhkarton“ (vgl. mein Beitrag vom 17. Oktober 2007, „Weihnachten und Schuhkarton„) wieder auf diese Aktion aufmerksam gemacht hätte, hätte ich sie in diesem Jahr fast aus dem Augen verloren.

Mittlerweile gibt es auch in den Medien die ersten kritischen Stellungnahmen zu der Aktion, über die ansonsten überwiegend unkritsch berichtet wird. So erschien am 22. Dezember in „„Weihnachten im Schuhkarton“ in der Kritik“ weiterlesen