Ist Gott allmächtig? Das Allmachtsparadoxon

Es gibt ein semantisches und logisches Paradoxon, wonach man zunächst davon ausgeht, Gott ist allmächtig. Dann stellt man die Frage, ob Gott einen Stein erschaffen könnte, so schwer, dass niemand ihn heben könne. Also auch nicht Gott. Damit wäre Gott dann nicht mehr allmächtig, weil er den Stein nicht mehr heben könnte. Stimmt dieses Gedankenexperiment? Die Antwort ist unterschiedlich. Für die einen ist damit logisch erwiesen, dass Gott nicht allmächtig sein könne. Das ist aber etwas kurz gedacht. Manche Christen entziehen sich etwas der Diskussion, indem sie meinen, die größte Macht sei doch die, von seiner Macht einen Teil freiwillig … Ist Gott allmächtig? Das Allmachtsparadoxon weiterlesen

Gottes Zahl lautet 20

Generationen drehten am bunten Zauberwürfel. Nun ist sein größtes Geheimnis gelöst: Wie viele Züge sind nötig, um jede erdenkliche Kombination zu knacken? Von W. Blum. Mitte der siebziger Jahre eroberte ein bunter Plastikwürfel die Welt. Seitdem fummeln Millionen Menschen an der Erfindung des Ungarn Ernö Rubik herum und versuchen die Schichten des Würfels so zu verdrehen, dass alle Seiten gleichfarbig werden. Weltweit wurden bis heute rund 300 Millionen Exemplare verkauft. Seit einigen Jahren fasziniert das bunte Spielzeug auch die Wissenschaft. > mehr. foto:Alexander Vollmer,flickr.com Gottes Zahl lautet 20 weiterlesen