Geld der EU: Viel für die Ukraine, gigantisch viel für Russland

Die Ukraine soll eine weitere Milliarde Euro von Deutschland bekommen, um in den nächsten Monaten liquide zu bleiben. Das gab Bundesfinanzminister Christian Lindner am Rande eines G7-Treffens in Königswinter bekannt. […] Auch andere G7-Staaten wollen laut Lindner Unterstützung aufbringen. Die USA wollen demnach 7,5 Milliarden … Geld der EU: Viel für die Ukraine, gigantisch viel für Russland weiterlesen

Waffenlieferungen an die Ukraine und das Ende des Krieges: Die Ambivalenz des Westens

Um den Krieg in der Ukraine, den Russland völkerrechtswidrig begonnen hat, mit der Atommacht Russland nicht über die Ukraine hinaus zu eskalieren, liefert der Westen zwar Waffen, aber tendenziell solche, die innerhalb der Ukraine verwendet werden, aber eher keine, die … Waffenlieferungen an die Ukraine und das Ende des Krieges: Die Ambivalenz des Westens weiterlesen

Russland stoppt Gaslieferung für Polen und ist kein zuverlässiger Rohstofflieferant mehr

Offensichtlich hat Russland die Lieferung von Erdgas an Polen gestoppt, weil Polen sich entsprechend den EU-Sanktionen geweigert hat, in russischem Rubel zu bezahlen. Eine Zahlung in Rubel war nicht möglich, weil dies die EU-Sanktionen ausgehebelt hätte, die infolge des russischen … Russland stoppt Gaslieferung für Polen und ist kein zuverlässiger Rohstofflieferant mehr weiterlesen

Die Bundesregierung und die Ukraine. Die volle deutsche Solidarität?

Wenn die frühere Bundeskanzlerin Angela Merkel einem ihrer Minister ihre volle Solidarität ausgesprochen hatte, wurde es eng für ihn. Die deutsche Bundesregierung hat der Ukraine die Solidarität ausgesprochen. Auf der Internetseite der SPD beispielsweise, der Partei des Bundeskanzlers, steht dazu: … Die Bundesregierung und die Ukraine. Die volle deutsche Solidarität? weiterlesen

Deutschland und das russische Erdgas. Eine seltsam verquere Argumentation

Deutschland steht bei einem Embargo gegen russisches Erdöl auf der Bremse, ganz besonders aber bei einem Embargo gegen russisches Erdgas. Begründung: es könne ja nicht sein, dass Deutschland von einem solchen Embargo dann stärker getroffen werde als Russland. Der Punkt … Deutschland und das russische Erdgas. Eine seltsam verquere Argumentation weiterlesen

Anton Hofreiter: „Das Problem ist im Kanzleramt“

Dass Deutschland mit seinem eher recht zögerlichen Einsatz beim Ukraine-Krieg international kein sonderlich gutes Bild abgibt, ist im Ausland längst wahrgenommen worden, nun formuliert es aber auch den Grünen-Politiker Anton Hofreiter. […]Die deutsche Politik ist sich uneins über Lieferungen schwerer Waffen … Anton Hofreiter: „Das Problem ist im Kanzleramt“ weiterlesen

EU-Parlament mit großer Mehrheit für kompletten Lieferstopp von russischem Erdöl, Erdgas und Kohle – Aber Deutschland?

Das könnte jetzt für Deutschland wirklich peinlich werden. Oder genauer: nicht nur peinlich, sondern zu einer Gewissenfrage und letztlich dann auch zu einer Frage der Reputation Deutschlands in der internationalen Gemeinschaft. Denn Deutschland steht besonders auf der Bremse bei einem … EU-Parlament mit großer Mehrheit für kompletten Lieferstopp von russischem Erdöl, Erdgas und Kohle – Aber Deutschland? weiterlesen

Putin schreddert vor unseren Augen ein Land und ein Volk. Und er schreddert auch unsere Psyche und Selbstachtung

Heute muss man das Folgende lesen: EU-Außenbeauftragter: Seit Kriegsbeginn 35 Milliarden Euro für Energie an Russland Aus der Europäischen Union sind nach Angaben ihres Außenbeauftragten Josep Borrell seit Kriegsbeginn 35 Milliarden Euro für Energieimporte nach Russland geflossen. Dies zeige, wie wichtig es … Putin schreddert vor unseren Augen ein Land und ein Volk. Und er schreddert auch unsere Psyche und Selbstachtung weiterlesen

Die deutsche Bundesregierung und die Erdgasimporte aus Russland. Zwei Betrachtungen: eine satirische und eine ernste.

Die deutsche Bundesregierung hat verstanden. Spätestens nach den Gräueltaten russischer Soldaten in Bucha, dem Vorort von Kyjiw. Und man ist bereit, nun extrem scharf zu reagieren. Es werde nun nicht mehr reichen, die Sache verbal zu verurteilen, man werde sie … Die deutsche Bundesregierung und die Erdgasimporte aus Russland. Zwei Betrachtungen: eine satirische und eine ernste. weiterlesen

Fast nur noch Deutschland gegen ein Embargo von russischem Erdgas

Kein italienisches Veto bei Sanktionen gegen Russlands Gas Während Frankreichs Präsident Emmanuel Macron laut einem Bericht der Financial Times ein Verbot von russischen Öl- und Kohleimporten in die EU befürwortet, ist Italien nach Aussagen von Außenminister Luigi Di Maio zu weitreichenden Maßnahmen gegen … Fast nur noch Deutschland gegen ein Embargo von russischem Erdgas weiterlesen

Europa bezahlt russisches Gas über die Gazprombank, die den Krieg finanziert | zaxid.net

Mit Google Translator aus dem Ukrainischen. Hier zum Originalartikel. Wirtschaftswissenschaften– Vladimir Pirig, 04:27, 2. April 2022 Europäische Länder zahlen für russische Energielieferungen über die Gazprombank, die nicht von SWIFT getrennt wurde und militärische Ausrüstung und Vorräte für die 47. Panzerdivision der russischen … Europa bezahlt russisches Gas über die Gazprombank, die den Krieg finanziert | zaxid.net weiterlesen

Robert Habeck: „Bei allem, was wir tun, achten wir sehr genau darauf, keinen unbedachten Schritt zu gehen, der Deutschland zum Angriffsziel von Russland machen könnte.“

ZEIT ONLINE schreibt dazu: Robert Habeck: Deutschland darf nicht zum Angriffsziel werden Forderungen, die Ukraine im Kampf gegen Russland stärker zu unterstützen, erteiltBundeswirtschaftsminister Robert Habeck weiterhin eine Absage. Der Rheinischen Post sagte der Vizekanzler:  „wir sehr genau darauf, keinen unbedachten Schritt zu … Robert Habeck: „Bei allem, was wir tun, achten wir sehr genau darauf, keinen unbedachten Schritt zu gehen, der Deutschland zum Angriffsziel von Russland machen könnte.“ weiterlesen

Energie-Embargo ? Wir finanzieren zwar nicht den aktuellen Krieg, aber Putins Regime, das Krieg führt – der auf Dauer auch für die EU gefährlich werden kann

Mit den Zahlungen der EU und Deutschlands an Russland im Austausch für russische Rohstoffe wie Erdgas finanziert der Westen zwar nicht den aktuellen Krieg (diesen Krieg haben wir durch die Rohstoff-Zahlungen indirekt im Vorfeld bereits mitfinanziert), aber den künftigen Krieg, … Energie-Embargo ? Wir finanzieren zwar nicht den aktuellen Krieg, aber Putins Regime, das Krieg führt – der auf Dauer auch für die EU gefährlich werden kann weiterlesen

Die G7 Staaten sagen njet zum russischen Rubel. Einknicken darf der Westen nun aber nicht, sonst wird es auch für ihn gefährlich.

Die G7 Staaten haben heute deutlich gemacht, dass die Erdgas-Lieferverträge mit Russland auf US-Dollar, britisches Pfund und Euro laufen. Nicht auf Rubel. Der noch amtierende russische Präsident Putin möchte nämlich, dass im Laufe der Woche russisches Erdgas von vielen Ländern … Die G7 Staaten sagen njet zum russischen Rubel. Einknicken darf der Westen nun aber nicht, sonst wird es auch für ihn gefährlich. weiterlesen

Das womöglich bevorstehende Energie-Embargo gegen russische Rohstoffe – und was Medwedew dazu behauptet

Von der ukrainischen Regierung hört man, dass der Westen unbedingt ein komplettes Energie-Embargo gegen Russland verhängen muss. Das ist richtig, und zwar aus >diesen Gründen. Von Medwedew, dem Sprachrohr Putins, hört man (laut Infosender BR24), ein solches Embargo würde angeblich … Das womöglich bevorstehende Energie-Embargo gegen russische Rohstoffe – und was Medwedew dazu behauptet weiterlesen