Streit zu Weihnachten gehabt? So kommen Sie wieder heraus.

Lieben Sie sich selber eigentlich? Ja? Das ist schon mal gut. Dann haben Sie auch die Voraussetzung, um Ihre Mitmenschen zu lieben. Wenn beide Voraussetzungen vorhanden sind, Sie also sich selber und Ihre Mitmenschen lieben, warum kracht es dann gerne mal zu Weihnachten? Gerade dann, wenn es doch so gemütlich sein soll? Es liegt an den hohen Erwartungen, die an diese Tage gestellt werden, an dem Stress, den man sich zuvor gemacht hat und an Enttäuschungen, dass vielleicht die Geschenke nicht gepasst haben oder die Stimmung nicht so war, wie gedacht. Wie aber bekommt man wieder eine gute Atmosphäre her? … Streit zu Weihnachten gehabt? So kommen Sie wieder heraus. weiterlesen

Streit zur besinnlichen Zeit? Muss nicht sein. Drei Tipps.

Gerade, wenn es in der sogenannten besinnlichen Zeit vor und zu Weihnachten harmonisch und entspannt zugehen soll, knallt es bei vielen Paaren und in vielen Familien. Warum eigentlich? Hier drei einfache, aber effektive Tipps, wie man das vermeiden kann. Die Ursachen für Streit in dieser Zeit sind meistens überzogene Erwartungen und eine ungewohnte Beziehungsintensität. Erwartungen Zu Weihnachten soll alles harmonisch sein und die Familie mal endlich doch bitte so funktionieren, wie eine richtige Familie funktionieren müsse, so denken viele. Man projiziert dann auf andere Paare oder Familien ein vermeintliches Ideal, was einen selber schonmal unter Druck setzt. Gehen Sie mal … Streit zur besinnlichen Zeit? Muss nicht sein. Drei Tipps. weiterlesen

Der andere ist immer schuld!

Es gibt Menschen und sicher nicht zu wenige, die kennen das Thema Streit. Es gibt wohl niemanden, der noch nie gestritten hat. Und ich vermute, dass einige von diesen Menschen darunter sind, die der Meinung sind, dass der Andere einen einfach nicht richtig verstanden hat, dass er nicht richtig zugehört hat, dass er nicht einfühlsam genug ist, dass er einfach nicht versteht, warum man dies oder jenes so und so gemacht hat, dass er einfach nicht nachvollziehen kann, wie man zu gewissen Einsichten kam, dass er sich einfach zuwenig auf einen einlässt, dass er einfach nicht verstehen will. Der andere … Der andere ist immer schuld! weiterlesen