Die Frage, die auf den Intensivstationen aufkommen dĂĽrfte

Als Personal, das auf Intensivstationen in Krankenhäusern arbeitet, muss man sich ja schon ein bisschen doof vorkommen, wenn derzeit dort hauptsächlich nicht geimpfte Menschen schwer krank verpflegt werden mĂĽssen. Man wird sich schon fragen, warum diejenigen, die sich aus medizinischen GrĂĽnden hätten impfen lassen können, sich nicht haben impfen lassen, obwohl es ja Impfstoff in HĂĽlle und FĂĽlle in Deutschland gibt, und warum man jetzt als Intensivpersonal mit Covid 19 Patienten unglaublich viel MĂĽhe hat und im gleichen Atemzug immer weniger Kapazitäten fĂĽr Patienten hat, die andere Erkrankungen haben und auch auf die Intensivstation mĂĽssten, von denen aber beispielsweise Operationen … Die Frage, die auf den Intensivstationen aufkommen dĂĽrfte weiterlesen

Impfen oder nicht impfen, ist das hier nun wirklich die Frage ?

Nein, eigentlich ist es natĂĽrlich ĂĽberhaupt keine Frage. NatĂĽrlich soll man sich impfen lassen gegen das Coronavirus, zumal wir mit Biontech (und mittlerweile noch weiteren Impfstoffen) einen wirksamen und gut verträglichen Impfstoff haben. Wer sich nicht impfen lassen möchte, hat … Impfen oder nicht impfen, ist das hier nun wirklich die Frage ? weiterlesen

Impfstoffpatente aufweichen? Eine Bremse namens Deutschland.

Deutschland ist offensichtlich einer der größten oder vielleicht sogar der größte Gegner der Forderung, dass man die Patente fĂĽr den Coronaimpfstoff aufweichen oder beseitigen sollte, wie das Heute-Journal im ZDF berichtete. Zwar beteiligt sich Deutschland mit etwa zwei Milliarden Euro … Impfstoffpatente aufweichen? Eine Bremse namens Deutschland. weiterlesen