Wir sollten nicht mehr so viele Fledermäuse essen

Man vermutet ja, dass in China das Coronavirus von Fledermäusen auf den Menschen übergesprungen ist, vermutlich übers Essen. Nun mag eine knusprig braun gebratene Fledermaus natürlich ein Gaumenschmaus sein, andererseits zahlt gerade die gesamte Welt natürlich einen gewissen Preis für dieses kulinarische Vergnügen. Vielleicht sollte man deswegen seine geschmacklichen Vorlieben etwas zurückstellen zugunsten der Allgemeinheit und künftig einfach etwas weniger Fledermäuse essen, oder sie zumindest noch ein bisschen besser durchbraten. Wir sollten nicht mehr so viele Fledermäuse essen weiterlesen

TikTok und Taktik

Ab Sonntag ist also in den USA in den App Stores die chinesische App TikTok, die von etwa 19 Millionen US-Amerikaner genutzt wird, nicht mehr zu finden. Donald Trump hat offenbar Sicherheitsbedenken, weil die Chinesen damit Daten sammeln und US Bürger ausspionieren würden. Wenn hier einer Daten sammelt in den USA oder weltweit, dann die NSA, aber doch bitte nicht die Chinesen. Und außerdem hatte über TikTok ja auch diese unverschämte Verschwörung gegen Donald Trump stattgefunden, als er in einer fast leeren Halle einen Auftritt halten musste. Nun ja, sagen wir so, ich hatte mir TikTok auch bislang nicht installiert, … TikTok und Taktik weiterlesen