Macht Brotessen dick?

In der Adventszeit und der Weihnachtszeit hat es die Völlerei in der Regel leicht. Das muss einen nicht unbedingt beunruhigen, denn diese Zeit ist ja begrenzt und was man zu viel isst, wird sich auf Dauer schon wieder einpendeln. Wobei man dann gleich bei einem anderen Thema ist. Manche Leute vertreten nämlich die These, man solle kein Brot essen, weil es ja dick mache. Das kann dann soweit gehen, dass man noch andere davon zu überzeugen versucht, die Finger von dieser vermeintlichen Kalorienbombe zu lassen. Das Ganze kann dann sogar fundamentalistische Züge annehmen, wenn man gewissermaßen erwartet, andere müssten dieselben … Macht Brotessen dick? weiterlesen

auf die Ernährung kommt es an

BrotJesus sagte, dass der Mensch nicht vom Brot allein lebt, sondern von jedem Wort, das Gott gesagt hat. Er wusste, wovon er redete, denn als er es sagte, hatte er gerade vierzig Tage lang gefastet. Nach diesen vierzig Tagen kam der Teufel persönlich und sagte: „wenn Du wirklich Gottes Sohn bist, dann verwandel ein paar Steine in Brot und iss dich satt.“ Trotz seines Hungers ging Jesus nicht darauf ein, denn er hatte etwas, das stärker war als aller Hunger, jedes Bedürfnis und jeder andere Wunsch: Gottes Wort und den alles verzehrenden Wunsch so zu leben, wie Gott es will. „auf die Ernährung kommt es an“ weiterlesen