Corona in Deutschland: Zurück in der Exponentialität

Bei 27,3 lag am 11. August die Sieben-Tages-Inzidenz in Deutschland. Heute, 7 Tage später, am 18. August, liegt sie bei 40,7. Es wirkt so, als ob die Pandemie in Deutschland wieder im exponentiellen Wachstum angelangt ist. Das dürfte sich bis zum Ende der Sommerferien in Bayern vermutlich auch noch steigern. Und wenn dann alle Reisenden wieder in Deutschland zurück sind, ist vermutlich auch die Pandemie wieder zurück. Und dann könnte wieder die unsägliche Diskussion losgehen, ob man nicht die Schulen schließen sollte, während andererseits die Eltern in ihren Großraumbüros sitzen, die dann ihre Kinder anstecken, welche in der Zwischenzeit ihre … Corona in Deutschland: Zurück in der Exponentialität weiterlesen

Deutschland in der Pandemie. Weshalb die Schulen offen bleiben sollen

Heute am Donnerstag, 5.11.2020, meldete das Robert-Koch-Institut Rekordzahlen von Neuinfektionen mit dem Coronavirus, fast 20.000 an einem Tag. Seit letztem Montag gilt ein Shutdown in ganz Deutschland für einige Bereiche, beispielsweise für Restaurants und Kneipen und Bars. Die Schulen aber … Deutschland in der Pandemie. Weshalb die Schulen offen bleiben sollen weiterlesen

Weshalb Schulen und Kitas auch in der Pandemie offen bleiben sollen

Schulen gelten (aufgrund mittlerweile vielerorts recht gut umgesetzter Hygienemaßnahmen in Deutschland) keineswegs als die Hauptinfektionsträger, sondern die große Anzahl der Neuinfektionen in Deutschland wird im privaten Bereich und möglicherweise auch noch im Bereich von Restaurants, Bars, Kneipen und Gaststätten vermutet. … Weshalb Schulen und Kitas auch in der Pandemie offen bleiben sollen weiterlesen