Wie wird es im Himmel sein? Oder: Gibt es da noch was nach dem Tod?

In vielen Kulturen und Religionen gibt es Vorstellungen von dem, was nach dem Tode kommen mag. Es gibt natürlich auch die Kritiker, die glauben, mit dem Tod ende im Grunde das menschliche Leben und alles, was es ausmacht. Nun ist es Ansichtssache, welcher Denkrichtung man sich anschließen möchte, allerdings bin ich der Meinung, dass es doch einige Hinweise gibt, die den Schluss zulassen, dass es mehr gibt, als die sichtbare Welt. Da ist z.b. das Problem mit dem Bewusstsein. Wäre die Welt so aufgebaut, wie manche Leute es glauben, nämlich aus kleinsten Teilchen, was ja prinzipiell keine verkehrte Ansicht ist, … Wie wird es im Himmel sein? Oder: Gibt es da noch was nach dem Tod? weiterlesen

Wachkoma und ein paar Fragen

Nachdem von mehreren Tagen ein entfernter Bekannter eine Hirnblutung hatte, dann zwei Notoperationen und nun weiterhin im Wachkoma liegt, stellt man sich ab und zu doch gewisse Fragen. Eine wurde zunächst schon einmal bei einer kurzen Internetrecherche beantwortet, beim Wachkoma handelt es sich um eine medikamentös auf eine gewisse Zeit herbeigeführte und eingestellte Narkose. Wach ist ein Mensch im Wachkoma also nicht. Der Sinn dieses künstlich herbeigeführten komatösen Zustandes ist es, den Stoffwechsel etwas herunter zu fahren, um weitere Beschädigungen des Gehirns möglich zu vermeiden. Wenn alles gut läuft, kann der Patient im Laufe der nächsten Monate, nachdem er aus … Wachkoma und ein paar Fragen weiterlesen

Was ist das Bewusstsein ?

Der Philosoph Thomas Metzinger erklärt:[1]

Das Problem des Bewusstseins bildet heute – vielleicht zusammen mit der Frage nach der Entstehung unseres Universums – die äußerste Grenze des menschlichen Strebens nach Erkenntnis.

In einem materialistischen Weltbild entsteht das Rätsel des Bewusstseins anhand der Frage, wie es prinzipiell möglich sein kann, dass aus einer bestimmten Anordnung und Dynamikvon Materie Bewusstsein entsteht. Die Vertreter der These, dass das Bewusstsein rätselhaft sei, argumentieren, dass selbst eine lückenlose Aufklärung sämtlicher physiologischer Gehirnprozesse diese Frage nicht beantworten könne. Es scheine unklar, warum ein Mensch nicht einfach funktionieren könne, ohne dass er es bewusst erlebt. Die Vorstellbarkeit dieser Situation lege offen, dass „Was ist das Bewusstsein ?“ weiterlesen

Streit um Geist und Seele

Wie die Hirnforschung das Menschenbild prägt Im Gefolge rasanter technischer Fortschritte in der Hirnforschung hat die uralte Frage nach den Besonderheiten des Menschseins, nach der Bestimmung der Seele, des Bewusstseins bzw. des Geistes neu an Aktualität gewonnen. Manche Hirnforscher sind der festen Überzeugung, mit ihren Einsichten ein neues und viel zutreffenderes Bild vom Menschen zeichnen zu können. Neben den unbestreitbaren Erfolgen in der Diagnose und Behandlung von Hirnerkrankungen habe die Hirnforschung „den folgenschwersten Wandel des Menschenbildes hervorgerufen“.Würde man die aktuellen Erkenntnisse der Neurowissenschaften ernst nehmen, müsse man sich von vielen herkömmlichen Vorstellungen über Geist und Seele verabschieden und Wesen und … Streit um Geist und Seele weiterlesen

Die Seele existiert wirklich

Das Bewusstsein ist neben Raum, Zeit, Materie und Energie ein weiteres Grundelement der Welt, sagen einige Forscher. Sie weisen damit einen Weg von der Wissenschaft zur Religion. Gewöhnlich nur im engsten Freundeskreis berichtet der amerikanische Chemiker James Grant, der mehrere Jahre in Deutschland an einem Max-Planck-Institut tätig war, über ein sonderbares Erlebnis während seines Studiums, das er nicht nur in den USA, sondern auch in London absolviert hatte. Da im Studentenheim kein Platz mehr frei gewesen sei, habe er sich gleich nach seiner Ankunft in eine Warteliste eingetragen. Unerwartet rasch sei jedoch ein Zimmer frei geworden. Kurz nach dem Einzug … Die Seele existiert wirklich weiterlesen

Stanislaw Lems Sterntagebücher als (sehr kultiger) Trash-Film

Heute mal nichts Theologisches – zumindest nicht vordergründig. Wenn Sie eine gewisse Distanz zu Raumschiff – Filmen haben, aber andererseits einen gewissen Hang zu Trashfilmen , oder auch einfach nur Satire lieben, dann könnte das hier was für Sie sein: Ijon Tichy – Raumpilot. Sehen Sie unten den Trailer zu dieser schrillen Filmstaffel des ZDF; > hier einen Beitrag des SPIEGEL dazu, > hier vom ZDF;  und laden Sie sich > hier zwei Folgen online herunter. Oder schauen Sie vielleicht erstmal den Tailer an.

Und, ach ja: ein bischen Theologie und Philosophie steckt natürlich schon drin, ein paar kleine Gedankenspielereien: „Stanislaw Lems Sterntagebücher als (sehr kultiger) Trash-Film“ weiterlesen

Sind die Gedanken noch frei ?

Hirnforscher erkennen unsere geheimen Absichten, Lügen und Vorlieben – und stellen die Privatsphäre im Kopf infrage. Bleibt auch die Frage, wo eigentlich das „Ich“ sitzt ? Im Gehirn ? Womöglich nicht – es könnte auch gut sein, dass der Mensch mehr ist, als die Summe seiner Teile. Körper – und Geist. > mehr. > Leib-Seele-Problem > Bildungskanon: Gott > Wo steckt Gott ? – Theologie, Philosophie & Wissenschaft > Gott und der Zufall ? foto: alles-schlumpf,flickr.com Sind die Gedanken noch frei ? weiterlesen

Vorlesung über das Bewußtsein (Video)

Was ist der Mensch ? Und was ist seine Seele ? Auf diese Fragen gibt es fast ebenso viele Antworten, wie es Menschen gibt, denn jeder Mensch hat seine eigene Sicht. Wenn man das Ganze aber etwas fokussieren will, kommt man durchaus zu konkreteren Denkansätzen. Sehen Sie hier einige Videos aus Vorlesungen zum Thema. Wir haben nur die Überblicksseite verlinkt, weil die anderen Themen ebenfalls von Interesse sein können. > Hier ansehen. Lesen Sie auch: > Was ist die Seele ?  Bild:Viola Boxberger,pixelio.de Vorlesung über das Bewußtsein (Video) weiterlesen

Was ist die Seele ?

Eine Frage, die seit Jahrtausenden die Menschen bewegt, ohne, dass es eine befriedigende Antwort gäbe. Wie der Atem und der Wind, kein Körper, aber doch ein Teil von ihm. Was ist sie eigentlich ? Lesen Sie einige Erklärungsversuche. Hier lesen. Lesen Sie auch: > Gehirnforschung: Was ist die Seele und das Bewußtsein ? (ZEIT)  > Was ist das Bewußtsein ? Gibt es eine Seele ?  > Wo steckt Gott ? – Theologie, Philosophie & Wissenschaft  Bild:Johannes Höntsch,pixelio.de Was ist die Seele ? weiterlesen