Licht ins Dunkel

Louis Braille zum Gedenken,Die Blindenschrift konnt‘Er uns schenken. LICHT INS DUNKEL Selbst blind war dieser Braille,Brachte nun den Blinden Heil.Wie hellte sich auf ihr Wesen,Als sie endlich konnten lesen;Konnten am Leben teilhaben,Entfalten all ihre Gaben. Was der Franzose da erdacht,Brachte Licht in dunkle Nacht.Er riss nieder alte Schranken,Dafür wollen wir ihm danken.Die Sehenden und die BlindenSollten zueinander finden. Rainer Kirmse , Altenburg Licht ins Dunkel weiterlesen

Die Sadisten von Hilchenbach

Auf einem städtischen Bauhof im Siegerland quälten Arbeiter jahrelang ihren körperlich behinderten Kollegen. Wer den »Bauhofprozess« vor dem Landgericht Siegen erlebt hat, der fährt nie mehr gedankenlos an jenen Männern vorüber, die mit Schaufel und Rechen am Straßenrand stehen. Die mit Sägen in den Händen auf Hebebühnen hantieren und hoch oben in den Baumkronen verdorrte Äste kappen, damit sie nicht auf die Fahrbahn stürzen. Die die Anpflanzungen auf den Verkehrsinseln wässern oder mit schwerem Gerät den Winterdienst verrichten. > mehr. foto:Eduardo Amorim,flickr.com Die Sadisten von Hilchenbach weiterlesen