Wie man sich aus Bindungen lösen kann

Es gibt Menschen, die sich in unseligen Bindungen vorfinden und nicht wissen, wie es weitergehen soll. In einer Partnerschaft, einer Familie oder einem Beruf. Dabei sind sie genauso Teil des Problems. Zunächst einmal die gute Nachricht: im Grunde kann man sich aus jeder Bindung lösen. Es kostet nur etwas. Wer beispielsweise in einem Beruf unglücklich ist, ist heutzutage nicht mehr gezwungen, ihn weiterzuführen. Man kann ihn beenden, es kostet aber was. Vielleicht ist man dann arbeitslos – oder aber man gewinnt etwas, vielleicht nämlich einen besseren Arbeitsplatz. Aber ausgeliefert ist man der Sache nicht. Man ist danach vielleicht einer anderen … Wie man sich aus Bindungen lösen kann weiterlesen

Manchmal mag man Ruhe haben

Wahrscheinlich kennt jeder, der die modernen Medien nutzt, das Phänomen. Man möchte etwas am Schreibtisch erledigen, aber das Smartphone springt einen magisch an. Facebook ruft, der Newsticker möchte gelesen werden. Da hilft nur tief durchatmen und sich auf das Wesentliche konzentrieren, zumindest es versuchen. Interessant ist der Gedanke, dass diese willkommenen Ablenkungen ja auch deshalb so willkommen sind, weil man sich selbst damit Freiraum schaffen will. Man möchte gewissermaßen sagen, ich muss jetzt nicht arbeiten, ich entscheide selbst, wann ich das tun will. Drum tue ich nun erst etwas anderes. Wenn man sich in dieser Hinsicht jedoch lange genug selbst … Manchmal mag man Ruhe haben weiterlesen

Lotto spielen

Vorsicht, Glücksspiel kann süchtig machen. Die Chancen stehen allerdings gar nicht so schlecht. Nämlich 1 zu 140 Millionen. Damit ist es wesentlich wahrscheinlicher, im Lotto Multimillionär zu werden, als beispielsweise aus der Haustür zu treten und dann aus völlig ungeklärten Gründen irgendwo in einem fernen Quadranten des Universums wieder aufzuwachen. Auch ist ein Lottogewinn wesentlich wahrscheinlicher, als die Tatsache, morgens den Kühlschrank aufzumachen und plötzlich einen kompletten Blauwal darin vorzufinden. Ähnlich verhält es sich mit dem Pelikan. Ein Lottogewinn ist wesentlich wahrscheinlicher, als dass Sie beim Spazierengehen durch die Stadt zufällig einen Pelikan antreffen, der musiziert, seinen Hut vor sich … Lotto spielen weiterlesen

Ein gefährliches Ideal

fesselnSeit gut einem Jahr beschäftige ich mich wieder locker mit dem Thema Heilung;  seit etwa einem halben ziemlich intensiv. Dabei hat sich eines schon sehr deutlich geändert:  Ich habe in der Zeit drei Erkältungen weggebetet. Die Symptome waren schon da und vom “normalen” Krankheitsverlauf, wie ich ihn kenne, hätte ich ein paar Tage flachgelegen. Im gleichen Zeitraum sind auch meine Freunde und jetzt gerade meine Frau krank geworden. Ich kann noch nicht viel darüber sagen, wie es funktioniert, ich weiss nur, dass es funktioniert. Ein Schlüssel ist für mich 1.Petrus 2,24: “In seinen Wunden seid ihr geheilt“, was direkt Bezug nimmt auf Jesaja 53.

Ich lese und bete fast täglich über das Thema und mir ist jüngst etwas aufgefallen: Es gibt Situationen, in denen möchte ich krank sein. Tatsächlich, das hat mich gewundert. Aber seien wir mal ehrlich: Kranksein kann richtig Spass machen – wenn man nicht zu krank ist. Ein paar Tage frei machen, „Ein gefährliches Ideal“ weiterlesen