„Der Mensch wird herausfinden, ob es im All Leben gibt“

Der Nobelpreisträger John C. Mather untermauerte die Urknalltheorie. Im Videointerview spricht er über die Faszination des Kosmos und die Suche nach einer zweiten Erde. John Cromwell Mather erhielt zusammen mit seinem Kollegen George Smoot den Nobelpreis für Physik des Jahres 2006. Die Jury der Königlichen Schwedischen Akademie der Wissenschaften honorierte damit ihre „Entdeckung der schwarzen Strahlungsform und Anisotropie des kosmischen Mikrowellen-Hintergrunds“ mit der höchsten wissenschaftlichen Auszeichnung. > mehr. foto: NASA’s Marshall Space Flight Center,flickr.com „Der Mensch wird herausfinden, ob es im All Leben gibt“ weiterlesen

70 Jahre und ein bischen leise: Leonardo Boff hat Geburtstag

leonarodboffEs ist etwas still geworden um einen der herausragenden Protagonisten der Theologie der Befreiung – genau wie um die Befreiungstheologie selber. Heute feiert der 1938 geborene Brasilianer Leonardo Boff, ehemaliger Franziskaner und Professor für systematische Theologie, seinen 70sten Geburtstag. – Herzlichen Glückwunsch dazu von hier aus!

Vor allem sein Buch „Kirche – Charisma und Macht“ hatte in den 80er Jahren erheblichen Wirbel ausgelöst, da er darin u.a. die undemokratische, hierarchische Stuktur und den Alleingeltungsanspruch der römisch-katholischen Kirche angriff. 1985 wurde ihm „70 Jahre und ein bischen leise: Leonardo Boff hat Geburtstag“ weiterlesen

Wer noch mal war Selma…?

wildganse-krister67-pixelioMir war der Name Selma Lagerlöf bis vor Kurzem nicht bekannt. Als ich mich an meine Bekannten wandte und meine Wissenslücken, nein, meine totale Unwissenheit zu obiger Dame offen legte, gab es ordentlich Schelte, wie man(n) diese Berühmtheit nicht kennen könnte. Das wurmte mich irgendwann und ich ging auf die Suche. Das wäre doch gelacht, wenn ich nicht herausbekäme, wer oder was Selma denn war. „Wer noch mal war Selma…?“ weiterlesen