„Ich setze auf das Pferd. Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung“

Von Günther.  Blinder Glaube: Kaiser Wilhelm II. – Ich glaube an das Pferd. Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung. . Vorsichtiger Glaube: Gottlieb Daimler -Es werden höchstens 5000 Fahrzeuge gebaut werden. Denn es gibt nicht mehr Chauffeure, um sie zu steuern. Visionärer Glaube: Lenonardo da Vinci – Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit einer unglaublichen Gewalt daherfahren. >mehr lesen. foto:Jelle, JelleS,flickr.com „Ich setze auf das Pferd. Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung“ weiterlesen